27. Oktober 2014 um 14:51
iBOOD

Die neue Webseite ist live und jetzt geht es nur noch um dich, treuer iBOOD-Kunde

Die neue Webseite ist live und jetzt geht es nur noch um dich, treuer iBOOD-Kunde.

Klickt hier für die FAQs

Mehr Infos zu den Projektdetails gibt es unten, denn es war eine ganze Menge Arbeit!


Launch

Die neue Webseite ist die größte IT-Veränderung und unsere größte Investition seit der Gründung iBOODs im Jahre 2005. Nicht nur wurde das Front-End verändert, sondern wir haben uns auch das Back-End vorgenommen.

Dies geschah nicht von allein; das Entwicklungsteam hat sich vervierfacht und das gesamte Team lernte, User-Stories zu schreiben. :-) Falls ihr nicht wisst, was eine User-Story ist: es handelt sich dabei um eine Funktionalität, die so im Detail beschrieben ist, das sie für den Einsatz bereit ist.

Dieses Projekt hat uns Einiges abverlangt, das ganze Team über zwei Jahre auf Trab gehalten und viel Geduld von euch beansprcht. Wir sind froh und stolz darüber, euch endlich das Ergebnis präsentieren zu können.


Warum eine neue Webseite?

Da die Webseite ein neues Design gebrauchen konnte, war es auch an der Zeit einige praktische Probleme zu lösen. Zum Beispiel, war es früher nicht möglich, für mehrere Deals auf einmal zu bezahlen; es gab keine Option, die Farbe, Größe oder die Art eines Artikels auszuwählen (Erinnert ihr euch an die Switch-Deals? Mit den Produkten in unterschiedlichen Größen?). Dazu war die ganze Plattform für mobile Geräte nicht erreichbar. Kurz gesagt: Die gesamte Plattform musste einmal generalüberholt werden. Intern hatten wir dazu eine Redewendung: "Dort wo früher ein kleines Fundament stand, steht jetzt ein Wolkenkratzer. So können wir nicht weitermachen. Zeit für ein größeres Projekt! Super! .


Die iBOOD-Story

iBOOD wächst schnell – dabei hatten wir beim Start im Jahre 2005 nur einen täglichen Deal.

Vor wenigen Jahren wurden die „Brot-und-Butter“-Tech-Deals verstärkt mit neuen Kategorien wie z.B. „Health & Beauty“ und „Home & Living“. Auf euren Wunsch hin, wurde iBOOD dadurch zugänglicher für eine breite Masse.


Flash sales

Dieses Jahr haben wir regelmäßige Flash Sales eingeführt. Ein Sales-Event, dass sich ausschließlich einem Thema oder einer Marke widmet und über fünf Tage geht – wie man auf der neuen Seite sehen kann. Die Flash Sales sind aktuell ein grundlegender Bestandteil von iBOOD.

Manche werden sich jetzt fragen: 'Wird iBOOD jetzt zu einem Web-Shop? ' Ganz bestimmt nicht! Flash Sales wurden eingeführt, weil iBOOD viele gute Deals zur Verfügung hatte, die aufgrund Platzmangels nicht angeboten werden konnten. Deshalb mussten wir eure Lieblingsdeals später wieder aufgreifen. Dies ist glücklicherweise vorbei. Genau wie der Tagesdeal, hat der Flash Sale seinen eigenen Forumsthread und sie sind nur für bestimmte Zeit verfügbar. Lasst uns also wissen, was ihr von den Flash Sales denkt, denn wir sind neugierig.


Mobile Geräte

iBOOd hat ein flexibles Design. Das bedeutet, dass die Seite sich automatisch der Bildschirmauflösung des entsprechenden Gerätes anpasst. Sehr praktisch!


Ist alles super jetzt?

Nein, es gibt immer Potential für Verbesserungen, besonders in der Anfangsphase und deshalb benötigen wir eure Hilfe. Lasst es uns wissen, falls etwas nicht passt, so dass wir euer Erlebnis hier verbessern können. Die Webseite ist jetzt live und befindet sich im Beta-Status. Sie wurde intern getestet und als stabil befunden. Wir gehen davon aus, dass das auch in der Praxis so sein wird, aber man weiß ja nie.


Technisches

Die neue Webseite verfügt über eine skalierbare Plattform mit einer asynchronen Einteilung zwischen Front-End und Back-End. Am Front-End ist die Webseite so, wie ihr sie sehen könnt – geeignet für massive Events wie z.B. die HUNT. Am Back-End setzen wir eine ERP-Solution für das Finanz- und Logistikzentrum ein. Ein Service Bus (ESB) hilft uns dabei, Front- und Back-End miteinander zu synchronisieren. Diese Architektur wurde mit neuesten Technologien geschaffen udn basiert auf unterschiedlichen Entwickler-Sprachen, wie z.B. PHP, Java und Python.


Häufig gestellte Fragen

Wir sind noch in der Beta-Phase, daher funktioniert alles noch nicht so einwandfrei, wie wir es gerne hätten. Unten findet ihr die am häufigsten gestellten Fragen und Neuigkeiten zum letzten Stand der Dinge.

 


Payment

I can't pay? Latest update: 29/10, 18:42 uur We had some problems with the link with Ogone, our payment provider. The following payment methods are working again: iDEAL, Bancontact/MrCash, PayPal, Sofortbanking (DirectEbanking) and PayU (only for Poland). Sorry for any inconvenience!

 


Newsletter

Ich habe keinen Newsletter erhalten. Letztes Update: 29/10, 10:48 Uhr Von heute an wird der Newsletter wieder zur gewohnten Uhrzeit versandt. Gestern wurde einer verspätet gesendet, weil wir vermeiden wollten, dass ihr direkt zu einer noch nicht „bugfreien“ Webseite geschickt werdet.

 


Das Forum

Die Forums-Threads funktionieren nicht. Laatst bijgewerkt: 29/10, 10:48 uur Alles ist jetzt wieder funktional wie gewohnt.


Eure Meinung!

Wir betonen den letzten Abschnitt, weil ihr – die iBOODler – uns am wichtigsten seid. Sagt uns, was ihr über die neue Webseite denkt.

Browst einfach durch unsere Webseite, denn mehr Feedback bedeutet auch eine bessere Webseite. ;-)


Was haltet ihr vom Design?
Könnt ihr damit bequem umgehen?
Könnt ihr die Infos finden, die ihr braucht?
Was kann noch verbessert werden?
Was könnte man hinzufügen?

Browst einfach durch unsere Webseite, denn mehr Feedback bedeutet auch eine bessere Webseite. ;-)


 

Bitte beachtet dabei folgende Punkte

So dass wir euer Feedback effizient verarbeiten können:

1. Seid so klar wie möglich Was genau meint ihr? Welche Seite betrifft das? (vorzugsweise mit url) Welche Schritte habt ihr bereits unternommen? Mit anderen Worten: Wie können wir euer Feedback nachverfolgen und das Problem identifizieren?

2.Gebt uns konstruktives Feedback Es ist okay, sich zu beschweren (manchmal auch notwendig), aber lasst uns bitte wissen, wie wir euer Problem lösen können.

Irgendwelche Bugs gefunden? Bitte benachrichtigt uns in einer separaten Email beta@ibood.com. Bugs haben oberste Priorität


 

Beispiel

Ein fiktives Beispiel für Feedback:

Problembeschreibung:
Wenn ich auf die „Mehr Informationen“-Seite eines Produktes gehe, habe ich keine Möglichkeit, die unterschiedlichen Produktbilder zu vergrößern. Wenn ich auf die kleinen Produkt-Thumbnails auf der rechten Seite des Bildschirms klicke, passiert nichts.

Fehleranalyse: 1. Für mehr Informationen gehen Sie zum „Health & Beauty“-Deal. 2. Klicken Sie auf die kleinen Thumbnails (Mini-Produktbilder) auf der rechten Seite des Bildschirms 3. Überprüfen Sie andere Bilder, die ebenfalls nicht geladen werden konnten

Zusätzliche Informationen – Beispiel:

- Ich benutze Windows 8 mit einem Firefox Browser, Version 3.1.0 - Ich bin nicht eingeloggt in meinem iBOOD-Konto - Bei der „Mehr-Informationen“-Seite des Flash-Deals habe ich dieses Problem nicht.


 

Gut zu wissen

In einem Monat, werden wir all dieses Feedback zusammentragen und eine generelle Antwort formulieren. In der Zwischenzeit beginnen wir mit den ersten Anpassungen. :-)


 

Feedback-Wettbewerb

Unter allen, die uns ein Feedback hinterlassen werden wir einen glücklichen Gewinnner aussuchen. Diese Person gewinnt eine iBOOD-Box!!


 

Ran an die Tasten!

 


Release notes

Neueste Update: 3/11, 17:17 uur • Social Media-Icons im Forum wurden gefixt • Einkaufskorb-Icon wurde im Forum ausgebessert • Newsletter-Bug wurde behoben • Kommentare mit langen URLs können jetzt im Forum gepostet werden. • Darstellungsprobleme im RSS-Newsfeed von DE/PL/UK/IRL wurden behoben (keine niederländischen Wörter mehr) • Der “Ausverkauft”-Button wird jetzt richtig angezeigt • Paymentcue-Zahlung ist jetzt möglich • Sofortbanking-Zahlung ist jetzt möglich • PayU-Zahlung ist jetzt möglich • PayPal-Zahlung ist jetzt möglich • Passwort-Mail-Fix wurde vergessen

25. November 2014 um 21:09
Navaho User

Liebes i-Bood Team,

Was bringt der neue Lack, wenn das Bewährte (Kundenservice, Fragen und Antworten, verbindliche Lieferteiten und Bestelleinganfsbwstätigung) nicht gehalten werden kann. Dieser Imageverlust schadet m.E. Nachhaltig. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Die alte Seite hatte keine technischen Probleme (scheinbar) und es war Zeit im Forum, bei den Produkten o.ä. Zu reagieren. Das konnte scheinbar alles nicht gehalten werden bzw ist verlustig. Ich versuche seit nahezu 4 Wochen national und international meine Beschwerde vorzutragen, aber kein einziges Feedback, bis auf eine automatisierte, das nach zwei Tagen, ich eine Antwort auf meine Frage erhalten werde- was nicht geschah. Sorry, aber extrem uncool nun mit Käuferschutz über Dritte aktiv werden zu müssen, da Ihr Euch nicht meldet. Irgendwie schade ….

26. November 2014 um 10:09
Admin Admin Admin

Hallo Navaho,

wir entschuldigen uns für die Verzögerungen und die Unannehmlichkeiten. Wir werden auf dein Anliegen eingehen, aber es wird ein bißchen mehr Zeit benötigen. Aufgrund des neuen Sitelaunchs kämpft der Kundenservice mit einem erhöhten Arbeitsaufkommen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dir den gewohnten iBOOD-Service wieder liefern zu können. Bis dahin bitten wir dich um ein bißchen Geduld.

28. November 2014 um 15:38
PeterPain User

Naja. Also ich warte mittlerweile auch schon seit fast zwei Wochen auf eine Antwort des Supports, weil ein Produkt defekt geliefert wurde. Eine Serviceanfrage kann ich nicht stellen, da die Seite im Stauts immernoch nur “bestätigt” stehen hat. Mittlerweile habe ich da kein Verständnis mehr, wenn man auf MEHRERE E-Mails garkeine Antwort hört und das bei einem Produkt das garnicht mal sonderlich wenig gekostet hat…

Vielleicht sollte man dann einfach so lange den Betrieb einstellen, bis wieder alles läuft anstatt Kunden so hängen zu lassen…

2. Dezember 2014 um 14:32
bollstedt User

jetzt mal die frage an die user hier: was habt ihr die letzten 4 wochen hier gekauft und wann ist es bei euch angekommen (wenn überhaupt). ich habe nämlich den eindruck, das Artikel über 100€ seit wochen in der “warteschleife” hängen. könnte ihr das bitte kurz posten um ein überblick zu haben, z.B. in der Form:

 

Bestellt: Nexus 7 (95€)

Bestelldatum: 10.11.14

angegebenes Lieferdatum: 14.11.14

derzeitiger Status: vertröstend wartend

3. Dezember 2014 um 10:39
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo bollstedt,

es tut uns leid, dass es zu solchen Verzögerungen kommt. Sobald dem Kundenservice neue Daten zu dieser Bestellung vorliegen, wird er dich umgehend informieren.

3. Dezember 2014 um 09:52
GiTarin User

Bestellt: Surface 2 Pro (€639,95)

Bestelldatum: 11.11.14

angegebenes Versanddatum: 14.11.14

derzeitiger Status: vertröstend wartend

Aber Glückwunsch zum Gewinn des Preises für ‘beliebtesten Shopping-Website’ 2014!

https://www.flickr.com/photos/emerce/15733854528/in/set-72157647172266324

3. Dezember 2014 um 10:42
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo GiTarin,

es tut uns leid, dass es zu solchen Verzögerungen kommt. Auch hier wird dich der Kundenservice sofort informieren, sobald neue Infos vorliegen.

3. Dezember 2014 um 13:03
GiTarin User

Hallo Ilias,

Ich habe grad eine Email mit Versandbestätigung bekommen, also es sieht aus, dass alles endlich klappt :).

Nochmal, ich bin schon längere Zeit kunde bei iBOOD (mehr als 7 jahren) und bin immer zufrieden gewesen. Bisher kam immer zeitig eine Meldung wenn eine Versanddatum nich klappte.

Ich verstehe dass eine neue Website mit alle Verknupfungen zur externe Systeme kompliziert ist, aber so kompliziert, dass alles mehr als eine Monat durcheinander lauft?

Hoffentlich ist alles bald wieder so responsiv wie früher. Jedenfalls viel erfolg mit alle anfragen usw. Ich bleibe die Angebote folgen, nichts wass ich bisher bestellt habe, hat wirklich eile gehabt. Aber ihr habt es schön spannend gemacht :P.

3. Dezember 2014 um 14:24
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Vielen Dank für dein Verständnis. Wir sind uns sicher, dass alles bald wieder seinen gewohnten Gang gehen wird. Viel Spaß mit dem Produkt!

4. Dezember 2014 um 06:38
erley User

Bei mir erfolgte der Versand erst, als ich ein Problem bei PayPal eröffnet habe. Auf einen Artikel über 100,- Euro warte ich schon fast 4 Wochen und werde ebenfalls in Kürze einen Antrag auf Käufer Schutz stellen. Ohne PayPal kaufe ich hier nichts mehr sonst renne ich nachher noch meinem Geld nach.

6. Dezember 2014 um 11:12
bfasauer User

Vor iBood muss im Moment gewarnt werden. Verkäufer reagiert nicht auf Anfragen. Artikel (iPhone 5c) am 03.11. bestellt, Betrag von 355,90 EUR sofort per PayPal bezahlt. Zugesagter Liefertermin 17.11. verstrichen, Mitteilung über Verzögerung erst am 21.11., angekündigter neuer Termin verstrichen, seither keine weiteren Informationen mehr. Stornierung der Bestellung angefordert am 29.11., Status der Bestellung trotz Stornierung auch nach einer Woche noch “bestätigt”, die Serviceanfrage der Stornierung zeigt weiterhin den Status “noch offen”. Mails werden nicht beantwortet, Hotline in zwei Tagen mit über 100 Wählversuchen nicht zu erreichen, dort gibt es lediglich einen Anrufbeantworter. Im Forum und auf der Facebook-Seite des Anbieters zahlreiche Nutzer mit identischen Erfahrungen.

8. Dezember 2014 um 13:21
balingerberni User

Ich kann mich den bisherigen Kritikern hier nur anschließen. Ich warte auch schon geraume Zeit auf eine Reaktion meiner Stornierungen wegen falscher Produktbeschreibung.

Ein Notebook-Fach für 15,6 Zoll Notebooks sollte diese auch aufnehmen können, sonst ist die Beschreibung falsch…

Ich warte auf eine Reaktion auf meine Stornierungs-Schreiben und die unzähligen vergeblichen Anrufe auf Ihre “Kunden-Hotline”.

So lange kann ich nur jedem davon abraten, hier zu bestellen. Auch den Normalverbrauchern, die keine zusätzlichen Stornierungsgebühren wollen. Der Rückversand geht hier nämlich laut Ibood auf Kosten des Käufers. Auch in Fällen, in denen der Fehler beim Verkäufer liegt. Frechheit!

8. Dezember 2014 um 16:30
Moderator Ilias iBOOD Moderator

balingerberni:

Wie dargelegt, können wir die Fälle hier nicht im Einzelnen bearbeiten, aber wir werden dein Anliegen intern weiterleiten, damit sich der Kundenservice schnell darum kümmert.

10. Dezember 2014 um 12:47
balingerberni User

Interessante Definition von schnell. Soll ich weiter warten?

8. Dezember 2014 um 14:21
S.Bauckhage User

 

Hallo

Also so ist es bei mir, habe mit der alten Seite 33 Bestellungen gemacht ohne Probleme. Meistens pünktlich selten später alles bekommen. Habe 2 mal was zurückgegeben und auch mein Geld bekommen, eines sogar nach der neuen Seite (defekt und Versand zurück bekommen). Seit der neuen Seite habe ich 4 Bestellungen gemacht wo 3 davon verspätet angekommen sind. TDK A360 – 360° wireless Lautsprecher, JETBeam DDC10 ,Berg Moov Starter Kit sind da und warte noch auf Spinnaker Windy stilvolle Herrenuhr die am 27.11.2014 kommen sollte und auf den 12.12.2014 verschoben wurde.

Ich muss aber auch sagen das mit der neuen Seite nach und nach die Infos des Versandes erscheinen. Hotline ist wie bei allen anderen schlecht bis gar nicht zu erreichen. Ich hatte erst alles storniert und angerufen (hatte 2 mal Glück) wo drauf ich die Stornierung aufgehoben hatte und sie mir dann eine @mail zu Bestätigung gesendet haben. Ich gebe IBOOD noch zeit da ich vermute das es an der Umstellung liegt. Sollte es nicht mehr so wie früher werden, werde ich wahrscheinlich nichts mehr bestellen (zum Glück bezahle ich mit PayPal). Ich hoffe es endet nicht wie bei TecTrain24.com (wahr dort Opfer).

 

8. Dezember 2014 um 16:43
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo S.Bauckhage,

wie du angemerkt hast, stellt die Umstellung das Unternehmen vor gewaltige Herausforderungen. Der Kundenservice wird aber nach wie vor auf jedes Anliegen genau und kundenorientiert eingehen – auch auf deine. Wir hoffen daher noch auf ein bißchen Geduld deinerseits.

9. Dezember 2014 um 19:51
Ghostrider_84 User

Hallo!!

 

Kurze Frage: Ich habe letzte Woche 2 Bestellungen vor Versand storniert. Beim Status steht immer noch, dass die Stornierung offen ist. Wie lange dauert sowas?? Telefonisch ist bei iBood niemand zu erreichen, auf E-Mails antwortet niemand.

10. Dezember 2014 um 09:39
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo Ghostrider_84,

wir haben deinen Fall an den Kundenservice weitergegeben. Du wirst also bald ein Update erhalten.

10. Dezember 2014 um 12:46
balingerberni User

Das Update, dass bei mir auch versprochen wurde und bisher nichts als heiße Luft ist?

10. Dezember 2014 um 13:01
dirkhussong User

Dito

11. Dezember 2014 um 10:27
Ghostrider_84 User

bei mir hat sich bisher auch noch niemand gemeldet. An iBood: Sollte sich bis Montag nichts geändert haben, werde ich rechtlich vorgehen. Wie kann man so mit Kunden umgehen?? Eine Umstellung des Systems ist keine Ausrede, andere unternehmen stehen vor der gleichen Herausforderung. Lieber ibood-Moderator, ich bin langsam echt sauer und hoffe auf sofortige Bearbeitung!

11. Dezember 2014 um 10:55
Ghostrider_84 User

Achso, hier noch meine Bestellnummern: SO32130 und SO32251

11. Dezember 2014 um 11:18
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo Ghostrider_84,

bitte entschuldige die Verzögerung bei der Antwort. Wir haben dein Anliegen intern mit dringlicher Bitte um Bearbeitung weitergegeben.

16. Dezember 2014 um 07:55
sommerkonstanz User

An welchen Kundeservice denn?
Warte auf antworten…

10. Dezember 2014 um 13:05
dirkhussong User

Bosch Akkuschrauber Set(TwinPack) vom 17.11.14, Versanddatum 01.12.14 ist bis heute nicht ausgeliefert worden.

Bei Status steht nach wie vor: Bestätigt – was auch immer das heißen soll. Kontaktaufnahme unmöglich.

Keine Reaktion über Paypal udn auch sonstz nicht.

 

Daher die ernst gemeine Frage: Ist iBOOD insolvent?

Bitte beantworten, iBOOD Berlin !

10. Dezember 2014 um 13:12
dirkhussong User

Im Übrigen war die Seite vor dem Update übersichtlicher und man hatte es leichter mit der Navigation. Aktuell mit Side-Deals, verschiedenen Kategorien, etc kann ich mich auch durch jeden x-beliebigen anderen Webshop kämpfen. Für mich also ein klarer Schritt in die falsche Richtung. Das einzige was noch klappt, ist der tägliche Werbemüll im e-mail Postfach, den ich NIE BESTELLT habe.

Schuster bleib bei Deinen Leisten!

10. Dezember 2014 um 14:13
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo dirkhussong,

iBOOD ist natürlich nicht insolvent. Derzeit gibt es einfach eine erhöhte Anzahl an Tickets, die den Kundenservice vor enorme Herausforderungen stellen. Kannst du uns bitte eine Vorgangsnummer zu deinem Fall nennen, damit sich der Kundenservice diesen nochmal genauer ansehen kann?

10. Dezember 2014 um 17:16
balingerberni User

Kann Ibood, das nicht anhand des Kontennamens problemlos herausfinden?

Ignorieren Sie ab jetzt unangenehme Fragen?

11. Dezember 2014 um 08:32
Moderator Ilias iBOOD Moderator

balingerberni:

Uns Forums-Moderatoren liegen die Kundendaten leider nicht vor, aber wir leiten Anfragen gerne an den Kundenservice weiter. Was für Fragen hast du denn konkret?

11. Dezember 2014 um 18:23
balingerberni User

Ist diese Frage Ihr Ernst? Und seit wann sind wir beim Du?

Wie Sie in meinen vorherigen Beiträgen hätten lesen können, wenn Sie nicht alle gelöscht hätten, habe ich schon vor einer Weile MEHRFACH, FRISTGERECHT und per MAILs, FORMULAR-NACHRICHTEN und VERGEBLICHEN ANRUFEN meine Bestellung widerrufen, weil Ihre Artikelbeschreibung falsch war und ich nicht erhalten habe, was ich bestellt habe. Und wer auch immer bei Ihnen was zu sagen hat, hat es zumindest mir nicht mitgeteilt. Ich gehe davon aus, dass auch keine Reaktion Ihrerseits mehr erfolgt, kann nur jedem empfehlen, bei Ihnen niemals zu bestellen und werde diese misslungene Seite nur noch dazu nutzen, gelegentlich meine Warnung in Ihren Foren zu erneuern.

Sie haben es bestens verstanden, dass sich Ihre Kunden verarscht vorkommen, vielen Dank hierfür!

Es steht Ihnen jeder Zeit frei, diesen Beitrag zu löschen. Darauf verstehen Sie sich schließlich ausgezeichnet!

12. Dezember 2014 um 09:55
Moderator Ilias iBOOD Moderator

balingerberni:

Wir haben Sie hier bereits zuvor geduzt, aber wir können gerne zum Sie übergehen. Wir verstehen Ihren Unmut und deshalb haben wir Ihren Fall dem Kundenservice nochmals zur Einsicht weitergeleitet. Ihrem letzten Post können wir keine konkreten Fragen entnehmen, sondern eher Feststellungen/Meinungsäußerungen und allgemeine Kritik. Diese geben wir gerne an die entsprechenden Stellen weiter und wir sind für Anregungen und Vorschläge in diesem Feedback-Forum stets offen.

11. Dezember 2014 um 11:34
Pansen22 User

Ich denke ich bestelle hier gerne weiter. Bisher ist es bei mir noch zu keinen Verspätungen gekommen.

14. Dezember 2014 um 10:00
GoriBoy User

Also ich finde es recht Unverschämt wie man hier mit den Kunden umgeht,

da ich keine Antwort auf eure Fragen und kein Service erkennen kann, habe ich 2 Konfliktlösungen bei Paypal eröffnet, so komme ich wenigstens an mein Geld.

Schade um die schöne Ware aber mit so einen Unternehmen macht es einfach keinen Spaß zusammen zu arbeiten da der Verdacht nahe liegt daß der Kunde hier verarscht wird und es stinkt gewaltig nach Insolvenz..

15. Dezember 2014 um 10:04
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo GoriBoy,

wir bedauern, dass du nicht frühzeitiger informiert wurdest. Der Kundenservice arbeitet gerade mit Hochdruck an einer Vielzahl von Fällen. Wenn du uns deine Bestellnummer nennst, können wir diese intern zur Bearbeitung weiterleiten.

15. Dezember 2014 um 12:20
GoriBoy User

Auch wenn ich an Wunder nicht glaube, hier die Bestellnumemrn:

SO63541
SO38391

15. Dezember 2014 um 10:45
ferraro User

Es kann immer einmal passieren, dass eine Lieferung verspätet eintrifft, dafür hat sicherlich jeder Verständnis- auch ich. Wenn man aber seit Wochen darauf wartet zumindest einmal informiert zu werden, wann die Lieferung eintreffen wird (Bestellung vom 30.10.!!, S07370,  Weihnachtsgeschenk, deswegen brisant) ist das nicht wirklich erfreulich. Das dies kein Einzelfall, sondern momentan vielmehr die Regel zu sein scheint kann man bei Fccebook und Co.  nachlesen. Das Geld wurde natürlich gleich Anfang November abgebucht. Ibood war eigentlich immer super- mal bessere mal schlechtere Angebote, wie überall. Was hier aber momentan geschieht, ist gänzlich unverständlich. Einen schlechteren Kundenservice gibt es nicht. Nach mehrfacher Reklamation (auch bei Facebook) habe ich ein Standardschreiben erhalten – ohne jedewege hilfreiche Information. Telefonisch reagiert man nicht, auf Emails wird nicht geantwortet.

15. Dezember 2014 um 10:56
Moderator Ilias iBOOD Moderator

ferraro:

Wir bedauern es, dass du keine zufriedenstellende Antwort erhalten hast. Wir haben dein Feedback an das Qualitätsmanagement weitergleitet. Wie gesagt, arbeitet der Kudnenservice mit Hochdruck daran, allen Kunden den gewohnten Service wieder bieten zu können.

15. Dezember 2014 um 21:49
thol User

Ich probierte gerade auf allen Kanälen bei euch Gehör zu finden.

Meine Best.Nr.SO35730

Verzögerungen können passieren, ABER, zumindest informieren konnten ihr die  Kunden. Und nein, der “Kundendienst” hat mich bisher nicht zufrieden gestellt.

Leute, könnt ihr nicht zum funktionierenden Modell der alten Page zurückkehren?…..

16. Dezember 2014 um 07:52
sommerkonstanz User

Was für ein Kundendienst???
Werde NIX mehr bei IBOOD bestellen…
Keine Antwort auf E-Mails ,echt sehr schlecht…

16. Dezember 2014 um 09:51
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo sommerkonstanz,

wir bitten um Entschuldigung, dass du noch keine Antwort erhalten hast. Hast du es bereits telefonisch beim Kundenservice versucht?

16. Dezember 2014 um 07:51
sommerkonstanz User

Naja… früher war allles besser…
NEVER CHANGE A RUNING SYSTEM!!

16. Dezember 2014 um 09:41
bollstedt User

ein wenig tut mir der kundendienst in berlin schon leid. freundlich zu vertrösten hilft zwar kurzfristig und ist auch richtig. wenn aber seit wochen (!!) immer noch die gleiche phrase “leiten es weiter, melden uns…” kommt, dann verliert das stark an glaubwürdigkeit- zumal rein gar nix passiert! scheinbar ist gibt es eine ebene höher da extreme schwierigkeiten. diese müssen so groß sein, dass man es nicht mal schafft diese tranzparent zu machen. liebes ibood team, wenn ihr die nächsten wochen weiter so macht und nicht schnellst möglich die die reißleine zieht und völlige transparenz schafft, dann drohen euch sehr schlimme konsequenzen. und konkret an den überforderten kundendienst hier: überlegt euch wie lang ihr noch teil dieses chaos sein wollt und ob es nicht sinnvoller ist das sinkende schiff lieber rechtzeitig zu verlassen, anstatt das langsame und anstrengende sterben von ibood mitzutragen.

14. Januar 2015 um 19:07
wurfsendung User

Tja da spricht mir aber jemand aus der seele…Genau das ist mir auch aufgefallen…Geb denen auch nur noch bis morgen Zeit dann wird mein Profil hier eigenhändig gelöscht…

14. Januar 2015 um 18:57
wurfsendung User

Es gehört zwar nicht hier hin…Aber da es hier kein Beschwerde Blog gibt is mit dit egal…

Es kann doch nicht sein das man 2 Wochen auf sein Artikel bei der heutigen Zeit warten muß…

Habe über das Kontaktformular nachgefragt…Leider keine Reaktion…Also Leute – das hat nix

mit Kundenfreundlichkeit zu tun was ihr hier veranstaltet…

Warte seit 2 Wochen auf das ssss Multitool von Gerber Bear Grylls….

Edited by: Admin

14. Januar 2015 um 19:11
wurfsendung User

Übrigens das ist meine

Bestellinformationen: SO98794

14. Januar 2015 um 23:37
wurfsendung User

Bekomme ich bis morgen mittag keine Info , wird storniert und über PayPal nen Problembehandlung geöffnet….

Sobald dann mein Geld wieder da ist wird der Account gelöscht…Gibt genug andere Portale die kundenfreundlicher und entschieden schneller mit der Lieferung sind….So nicht….

 

14. Januar 2015 um 23:55
wurfsendung User

Wenn ich die Beiträge vom letzten Monat hier lese, wird mir echt schlecht…Wie kann man als Unternehmen so xxx zu seinen Kunden sein…Werd jetzt sofort stornieren und nen Konflikt bei PayPal melden…

15. Januar 2015 um 12:57
wurfsendung User

Warum wird mein Text editiert…? Ihr könnt ruhig alles so stehen lassen…Habt die sehr negativen Angaben einfach gelöscht…Das ist sowas von arm…Schämt euch…

15. Januar 2015 um 13:30
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo wurfsendung,

deine Bestellnummer wurde an den Kundenservice zur Bearbeitung weitergegeben.

15. Januar 2015 um 14:05
wurfsendung User

Brauch nicht mehr bearbeitet werden…Soll laut Sendungsstatus von UPS heute zugestellt werden…

Daum geht es hier nicht mehr….

15. Januar 2015 um 09:37
goeschl User

Hallo liebes IBood Team,

ich warte seit dem 29. Dezember auf eine Behandlung meiner Stornierungsanfrage.
Ich habe es mehrmals per Telefon, Formular und Mail versucht. Weder mit Erfolg noch mit jeglicher Antwort.

Das bin ich als Kunde nicht von euch gewöhnt.

Bitte nehmt euch dieser Anfrage an!!!
Bestellnumer: SO63683

DANKE!

15. Januar 2015 um 12:55
wurfsendung User

Du mußt denen mit Käuferschutz von PayPal drohen glaube ich….Komischerweise habe ich heute von denen ne Antwort bekommen mit

SendungsID zu meiner Bestellung die vor 14 Tagen war….Anfrage auf Käuferschutz bleibt so lange bis der Artikel bei mir ist…Wie gesagt, dass war erstma das letzte mal das ich hier was bestellt habe…Wenn sich die Lieferzeiten nicht ändern und die sich nicht offiziell bei mir mit z.B. mal nen Gutschein oder so entschuldigen….Bin hier schon seit 2008 und es wurde seither von Jahr zu Jahr schlimmer…

15. Januar 2015 um 13:02
wurfsendung User

Bis jetzt hat keener von den Moderatoren ma den xxx in der Hose zu antworten….Aber Texte zu editieren bekommen se grade ma noch so hin…Und natürlich nur die stellen löschen die ein schlechtes Bild von Ibood wiederspiegelt…Echt am…

Edited by: Admin

15. Januar 2015 um 15:22
DerÜbsche User

einfach ibood hier

15. Januar 2015 um 16:15
wurfsendung User

Hurra…Artikel jetzt endlich nach 14 Tagen angekommen….Dit ging ja richtig flott…:p

19. Januar 2015 um 13:04
ichel User

Liebes Ibood-Team. Ich habe ein 3-teiliges Kofferset bei Ibood bestellt welches auch mitte November geliefert wurde. Nun bin ich mit den Koffern schon ein paar mal (Wochenende) unterwegs gewesen (also kein Flug) und muss leider feststellen, dass die Qualität sehr schlecht ist.
Bei zwei Koffern funktioniert die Arretierung der ausziehbaren Stange nicht mehr und bei einem Koffer ist das Zahlenschloss defekt (lässt sich nicht mehr öffnen).

Auf meine mehrfach gestellten Reklamationsanfragen (seit dem 01.01.2015) gibt es keine Antwort. Auch am Telefon kann man niemanden erreichen…

19. Januar 2015 um 13:11
Moderator Ilias iBOOD Moderator

Hallo ichel,

bitte teile uns deine Bestellnummer mit. Dann können wir diese an den Kundendienst zur Bearbeitung weiterleiten.

19. Januar 2015 um 13:19
ichel User

Bestellinformationen: SO9552

 

22. Januar 2015 um 09:48
nocentus User

Meine Bestellung vom 14.12.2014 ist gestern geliefert worden (SO48312). Zunächst mal Gratulation dafür, dass Ihr das geschafft habt!!!! Hallo Kinder, die Weihnachtsgeschenke sind da!

Zwischenzeitlich hatte ich die Bestellung im Januar zweimal per Email storniert: Ihr habt gar nicht reagiert, außer einem Standardschreiben, das eine Stornierung oder Lieferung als Option wegen langer Lieferzeit anbot. Ich habe storniert und Ihr habt geliefert!

Ich habe am Sonntag auf Eurer neuen Webseite nochmals storniert, da das ja in den vergangenen Wochen nicht funktionierte. Hey, das funktioniert halt nicht, wie man sieht.

Ich rate also jedem, es sich zweimal zu überlegen, was er hier bei IBOOD tut. Bisher war ich zufriedener Kunde bei IBOOD. Aber jetzt habe ich nicht das Vertrauen die Ware zurückzuschicken, da ich daran zweifle, dass ich das Geld zurückbekomme, bei dieser lausigen Organisation der internen Prozesse bei IBOOD.

 

24. Januar 2015 um 21:16
cermi User

ich kann nocentus leider nur Recht geben…

6.12. – Artikel gekauft
22.12. – erstes Versanddatum – hier wurde bekanntgegeben das der Artikel NICHT geliefert werden kann – es wurde ein anderer Artikel (der lt. Forum schlechter war) angeboten
05.01. – erneut kam ein Mail das NICHT geliefert werden kann – es dauert halt noch etwas
06.01. – ich storniere per Serviceanfrage (schreibe dazu ein Mail und eine Facebook Nachricht) – keine Antwort
12.01. – ich informiere iBood nochmals im Forum, per Facebook und per Mail das meine Stornierung nicht durchgeführt wurde – keine Antwort
19.01. – es kommt ein neues Mail von iBood – oh Wunder – der Artikel kann wieder nicht geliefert werden (was mir egal sein sollte, ich habe ja storniert – nur wurde diese noch immer nicht bearbeitet!!!)
20.01. – abermals informiere ich iBood über meine nicht bearbeitete Stornierung.. Facebook, Mail, Forum – keine Antwort
23.01. – iBood freut sich mir mitteilen zu dürfen das der Artikel versendet wurde…

iBood schafft es in knapp 3 Wochen nicht ein einziges Mal auf meine Stornierung einzugehen… 
wie auch schon bei der Bestellung davor (nach der Expansion von iBood) wurde der Artikel NICHT zum angegebenen Termin verschickt / geliefert…
Leider ist iBood auch nicht mehr in der Lage auf Mails oder Facebook zu antworten…

Seit der Expansion kommt es mir vor als ob ich zinslose Kurzzeit Kredite vergeben würde… das Geld wird sofort eingezogen – an die Termine wird sich nicht gehalten – Kundenkommunikation gibt es nur wenn iBood es für notwendig hält… 

Das ganze ist mMn nur mehr ein lächerlicher Abklatsch von dem was iBood einmal war… (vermutlich wird dieser Beitrag aber eh auch wieder gelöscht.. wie schon ein anderer, kritischer, vorher… – und hier mach ich den Admins nicht mal nen Vorwurf… der Fisch fängt bekanntlich am Kopf an zu stinken..)

3. Februar 2015 um 11:39
HerrTim User

Hallo iBood!

Was ist mit meiner Bestellung SO99056?

Warum kommt von euch null Reaktion?
Versand sollte am 12.01. erfolgen!!!

Von euch ist man eigentlich besseres gewohnt. Ewig dabei und nie Probleme, aber jetzt vergrault ihr Kunden!

 

3. Februar 2015 um 11:58
Admin Admin Admin

Hallo HerrTim,

wir können Dich nur um Entschuldigung bitten, wenn Du nicht den gewohnten Service erhälst. Die Bestellung ist leider noch nicht raus.

3. Februar 2015 um 14:15
HerrTim User

Hallo Admin,

wann geht die Bestellung raus?

6. Februar 2015 um 09:31
dominic.bu User

Hallo IBOOD Team,

 

ich warte immernoch auf meine Rückzahlung meiner Bestellung.

Bestellnummer SO51915

Wann gedenken sie den Betrag zurückzuüberweisen? Bin mehr als sauer!

7. Februar 2015 um 16:08
dominic.bu User

Geld ist zurück überwiesen. Danke iBood Team. VG

6. Februar 2015 um 19:03
coquin01 User

Hallo,

ich hatte eine Bestellung storniert, nachdem ich ewig darauf gewartet hatte. Es geht um die Bestellung:

SO23584

Jetzt habe ich das Paket erhalten (nur eine Teilbestellung) und will es wieder zurück schicken! Euer Kundensupport ist mehr als dürftig!

 

 

6. Februar 2015 um 19:55
omega3 User

Hallo, ich warte seit dem ich am 01.12 bestellt habe auf meine Lieferung. Der Status wurde auf Versand gesetzt, es ist aber nie etwas angekommen. Die trackingnummer von UPS läuft ins Leere. Damit kann ich nicht einmal mehr den Auftrag stornieren und mein Geld zurück bekommen. Ich habe mehrfach per E-Mail reklamiert, keine Reaktion. Jemand telefonisch zu erreichen ist unmöglich, immer nur der AB.

Ich finde das gelinde gesagt eine Unverschämtheit, wie hier mit treuen Kunden umgegangen wird.

Wenn sich nicht bald etwas tut, werde auch ich, wie viele vor mir, rechtliche Schritte einleiten

Meine Bestellnummer vom 01.12 lautet: SO52198

Ein enttäuschter Kunde

 

9. Februar 2015 um 19:33
neoracer User

BestellnummerSO127050

Heute ist endlich nach mehrmaliger Rückfrage nach dem Verbleib das iPhone 5C angekommen.

Nach dem Öffnen des Kartons gleich die Entäuschung:

1. Das Ladegerät fehlt.

2. Die Kopfhörer sind gebraucht

3. Die Apple Verpackung rundherum ist voller Klebstoff und richtig ekelhaft.

4. Das iPhone hat Kratzer auf der Rückseite.

Es handelt sich hierbei sicher nicht um ein von Apple zertifiziert Grade-A refurbished iPhone wie in der Artikelbeschreibung angegeben. Auf dieses Niveau würde sich Apple nicht herunter lassen. Ich habe schon einige refurbished Geräte von Apple direkt gekauft, dieses von euch verkaufte iPhone hat jedoch im entferntesten nichts mit Apple refurbished zu tun.

Was läuft bei euch gerade schief in eurem Laden? Bei der letzten Bestellung habe ich ein Leibchen statt einer Hose bekommen.

12. Februar 2015 um 08:42
coquin01 User

Hallo iBOOD,

ein Kontakt zum Kundenservice zu bekommen ist schlicht unmöglich! Meine Bestellung SO23584 (Mitte November!!) wurde nur zu teil geliefert und das obwohl ich schon lange vorher storniert hatte. Nachdem keine Reaktion auf die Stornierung seitens iBOOD erfolgte habe ich den Paypal Verbraucherschutz aktiviert bevor die Frist abläuft. Mittlerweile hat Paypal reagiert und mir die Kosten erstattet. Dann kam ein Teil der Lieferung. Leider hat UPS das Paket beim Nachbarn abgegeben und somit konnte das Teil nicht direkt zurück zu euch. Weiteres Problem: in diesem Paket lag  kein Widerrufsformular!

Eine Reaktion seitens iBOOD zum Thema ist dringend erforderlich. Eine Bereitstellung des Widerrufsformular und zudem eine Erklärung zum Sachverhalt.

Danke und Grüße

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.