18. Februar 2009 um 00:00
iBOOD

Western Digital My Book World Edition 750GB Medienserver

Stellen Sie sich mal vor, Sie hätten sagenhafte 750 GB Speicherplatz zuhause und könnten von überall auf der Welt darauf zugreifen! Sie könnten mit Hilfe dieses Medienservers aus dem Urlaub, aus dem Büro oder von Internet-Hotspots in der Stadt auf Ihre Daten zugreifen. Sie könnten Ihren Kunden, Geschwistern oder Freunden Dokumente, Entwürfe oder Bildmaterial ganz ohne zusätzlichen FTP-Server zugänglich machen, selbst bei ausgeschaltetem lokalem Computer. Auf den 750 GB Speicherplatz können Sie bis zu 187.000 MP3s, 330 Stunden Video in DVD Qualität oder 90 Stunden Video in HD-Qualität speichern. Dank des stabilen und robusten Gehäuses, sind Ihre Daten bestens vor Umwelteinflüssen geschützt. Speichern Sie Fotos, Musik oder Videos und verwenden Sie die Daten gemeinsam mit Freunden und Familie. Die gemeinsame Nutzung und der Fernzugriff auf die Dateiverwaltung funktionieren komfortabel und einfach. Ihr lokaler PC oder Mac, von dem aus Sie auf den Mediaserver als normale, externe Festplatte zugreifen können, muss zum Fernzugriff nicht eingeschaltet sein. Über USB können Sie mit der mitgelieferten EMC Retrospect Express Datensicherungssoftware einfach und schnell ein automatisches Backup all Ihrer PCs an einem zentralen Speicherort erstellen. Die einzigartige Festplatte hat ein minimalistisches Design und eine edel wirkende weiße Hochglanzoberfläche. Ein Traum für jedes Heimnetzwerk! Und nun stellen Sie sich mal vor, der Western Digital My Book World Edition 750GB Medienserver ist nur einen Klick davon entfernt, wirklich Ihnen zu gehören!
  • Marke: Western Digital
  • Typ: My Book World Edition 750GB Medienserver WDG1NC7500
  • Zentraler Speicher für Ihr Heimnetzwerk mit Fernzugriff von unterwegs
  • Speicherkapazität: 750 GB, 7200 U/Min, Schnittstelle: Gigabit Ethernet 10/100/1000 Mbits
  • Fernzugriff von beliebigem Computer auch bei ausgeschaltetem lokalem Computer (WD Anywhere Access)
  • Sicherung Ihrer Daten überall und jederzeit, selbst wenn Ihr lokaler Computer ausgeschaltet ist.
  • Einfach zu bedienende Installationsoberfläche und Datensicherungssoftware EMC Retrospect Express
  • Netzwerktypen: Ethernet, Fast Ethernet und Gigabit Ethernet
  • Stromversorgung: AC 120/230 V (50/60 Hz)
  • Anschlüsse: 1 x Hi-Speed USB - 4 PIN USB Type A, 1 x Ethernet 1000Base-T RJ-45
  • Lieferumfang inkl. Ethernet-Kabel, Netzteil, CD-ROM mit Dienst- und Setup-Programmen
  • Maße (B x H x T): 57 x 172 x 143 mm
  • Herstellergarantie: 3 Jahre beschränkte Garantie
18. Februar 2009 um 08:34
Klabautermann User

Der allsemesterliche Tippfehler im Produkttext ist nach gestern dann ja auch schon durch, also alles okay heute ;) hoffe auf schnelle Lieferung ;)

18. Februar 2009 um 09:59
Wackeldackel User

:P

18. Februar 2009 um 10:25
DeLaLooser User

Nur um sicher zu gehen, es ist unr ein Fernabruf möglich!?!? Kein “Externes” speichern, oder?

18. Februar 2009 um 11:10
Klavierspieler77 User

1TB hätte ich sogar noch stylisher gefunden, aber eigentlich ist der Speicherplatz ausreichend

18. Februar 2009 um 11:12
flogge User

gigabitschnittstelle aber in der praxis maximal 5 mb/sec – das ist technik von vorgestern und nuetzt mir nix.

18. Februar 2009 um 11:52
CMA User

Ich habe so ein Ding seit > 1 Jahr. Performance ist nicht berauschend, aber dank den Tips auf http://mybookworld.wikidot.com/  ist das Teil bei mir für so ziemlich alles zuständig. ;-)

Upnp, BT-Client, FTP-Client, HTTP-Downloader, etc…

Ich habe mir gleich noch eine bestellt. ;-)

 

18. Februar 2009 um 13:29
Weihnachtshase User

sowas bräuchten wir auf Arbeit mal!

18. Februar 2009 um 15:42
falkzimmer User

verglichen mit dem amazonpreis der hammer. aber nix für mich. ABER KÖNNT IHR NICHT MAL FÜR DIE Western Digital My Book Essential Edition WDH1U10000E so ein geiles angebot machen???? die würde auch weggehen wir warme semmeln ;))))

25. Februar 2009 um 19:51
Romi4i User

Hat jemand schon bekommen??? ich musste eigentlich heute die
bekommen aber ups Hatz heute nicht vorbei gebracht hmmmmmmm  die wurde am Montag verschickt!!!

26. Februar 2009 um 08:53
Uncle_Benz User

Hatte meine bereits am 24.02.2009…

Die Konfiguration unter Windows Vista 64bit ist allerdings nicht möglich da man kein einziges Installationsprogramm des Mionet-Clients ausführen kann.

Die Platte funktioniert momentan also nur richtig mit 32bit Betriebssystemen.

Ich kann sie zwar als externen Netzwerkspeicher nutzen indem ich sie über den Browser konfiguriere (IP-Adresse eingeben) aber der eigentliche Sinn (Fernzugriff) ist mit Vista 64bit bisher nicht realisierbar.

Sehr ärgerlich! – Ich hätte so eine Information gerne vorher gehabt, da mein Laptop und mein PC beide Windows Vista 64bit als Betriebssystem verwenden, damit ich 4 GB RAM adressieren kann. Ich werde garantiert nicht auf 32bit wechseln und so 512 MB RAM “verschenken” nur um diese Platte vernünftig nutzen zu können.

26. Februar 2009 um 08:55
Uncle_Benz User

Man kann die Platte aber unter Vista 64 trotzdem als Netzlaufwerk hinzufügen, wobei die Übertragungsraten ziemlich miserabel sind.

27. Februar 2009 um 22:56
CMA User

Wer braucht schon mionet. Völlig unsinniges Tool. ;-) Ein bischen Routerconfig mit FTP / SSH etc. was will man mehr. Ich kann von ausserhalb bequem auf meine Daten zugreifen. Im lokalen Netz ist mionet sowieso unsinnig.
http://mybookworld.wikidot.com/ ist als Einstieg ideal. Glücklicherweise hat dieses Mybook auch noch die alte Software drauf. D.h. mit C++-Compiler und NFS-Server.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.