22. Februar 2009 um 00:00
iBOOD

Sony MDR EX75SLS In-Ear-Ohrhörer

Wirklich gute Nachrichten für alle, die unsere letzten Ohrhörer-Angebote verpasst haben! Diese bequemen Sony MDR EX75SLS In-Ear-Ohrhörer funktionieren mit Ihrem MP3-Player, tragbaren DVD-Player oder Multimedia-Player. Mit Ohradaptern in 3 verschiedenen Größen, garantieren die Ohrhörer besten Sitz im Gehörgang und absoluten Tragekomfort. Störende Umgebungsgeräusche werden auf diese Art angenehm reduziert. Die Ohrhörer sorgen für einen kräftigen Bass und klare Klangqualität. Die Membran ist geeignet für einen Frequenzbereich zwischen 5 und 23.000Hz und stellt somit sicher, dass sowohl Hoch-, als auch Niedrig-Frequenz-Töne perfekt hörbar sind. Ein wahrer Hörgenuss! Außerdem werden die Ohrhörer mit einem Verlängerungskabel geliefert, mit welchem Sie das 50cm lange Kabel um einen Meter verlängern können. Kabelsalat war gestern! Egal ob im Urlaub oder auf dem Weg zur Arbeit, die bequemen Sony MDR EX75SLS In-Ear-Ohrhörer sind in jeder Hinsicht wie Musik in Ihren Ohren!
  • Marke: Sony
  • Typ: MDR-EX75SLS In-Ear-Ohrhörer
  • Herausragende Klangqualität
  • Geschlossene Bauart für kräftige Bässe
  • Frequenzbereich: 5 – 23.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 103 dB/mW
  • Neue 9-mm-Treibereinheit mit hoher Empfindlichkeit
  • Kabellänge: 50cm plus 100cm Verlängerungskabel
  • Lieferumfang inkl. Ohradapter-Set (S/M/L)
  • Farbe: Silber
  • Gewicht: 6 Gramm
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
22. Februar 2009 um 00:01
paul87 User

erster :)

22. Februar 2009 um 00:02
Ossi79 User

Fein! fein! fein!

22. Februar 2009 um 00:03
Siebenstein User

Nicht schon wieder Ohrhörer^^.

22. Februar 2009 um 00:05
parcour User

Ah, sony sind mir die liebsten….

22. Februar 2009 um 00:07
Telefonking User

PET-Membran und Neodyniumdingenskirchen-Magnet fehlt noch in der Beschreibung :P

22. Februar 2009 um 00:08
Renate Fuchs als Ratefuchs User

3,2,1,meins

22. Februar 2009 um 00:10
fit84 User

Ich mag Verlängerungskabel nicht so. die gehen doch immer auseinander, oder?

22. Februar 2009 um 00:14
Herzklopfen User

Also ich steh auf diese Kabelverlängerungen. die sind super praktisch. oder wisst du immer mit 1,5m kabel rumrennen?

22. Februar 2009 um 00:16
Josinfar Re User
22. Februar 2009 um 00:17
sic0r User

geeeekauft!

22. Februar 2009 um 00:22
Rohrzange User

Ich glaube, mich zu erinnern, dass meine allerersten Ohrhörer auch von Sony waren. Damals noch mit einem schönen alten Kassettenwalkman, den ihr hier auch gerne mal bringen dürftet ;-)

22. Februar 2009 um 00:40
GundamWing User

Schöne Seite hier. Ich schau ab sofort öfter rein.

22. Februar 2009 um 00:45
Nokialine User

Sind in der Bucht auch für 29,95 erhältlich. Und der EX85 für gute 32 Euro. Also wieder mal sind 49,95 überzogen….

22. Februar 2009 um 01:57
poly65 User

na ja, bei einem test 10 platz von 10, eigentlich wollen wir hier ja nur das beste. ich denke aber, für 20 euro sicher ein guter preis.

22. Februar 2009 um 04:27
Kuckuck13 User

Schade, bin eher auf der suche nach einem neuen Ohrbügelhörer. bei meinem alten ist der Ohrbügel abgebrochen.

22. Februar 2009 um 06:39
Froschli User

In-Ear “geht ins Ohr”, wenn ihr versteht *hahahaha*

22. Februar 2009 um 08:42
Bluemchen User

@Froschli: 5 Euro in die Wortspielkasse :P

22. Februar 2009 um 11:10
Klavierspieler77 User

Trifft sich gut. Mein PC im Büro hat keine Boxen.

22. Februar 2009 um 12:58
Freibiergesicht User

Test stereoplay: http://www.stereoplay.de/Testbericht/Sony-MDR-EX-75-SL_3771211.html

Test iLounge: http://www.ilounge.com/index.php/reviews/entry/sony-mdr-ex75-stereo-headphones/

die 49,95 sind doch eh der ehemalige UVP von Sony, is doch nix neues dass immer ein unrealistischer “Normalpreis” angegeben wird. Im Netz sind die Sonys NICHT für unter 30€ zu finden, und das aus gutem Grund, die Dinger sind nämlich super. Klar gibt es bessere Modelle, aber die marschieren dann stramm auf die 100€ und darüber hinaus. In der In-Ear Mittelklasse gehören die Teile vielleicht zusammen mit den Denons zu den besten.

22. Februar 2009 um 14:38
Salatgabel76 User

Sitzen die auch gut in den Ohren?

22. Februar 2009 um 15:52
Urmelieeeee User

Ich steh nicht so auf die, die im Ohrkanal sitzen. eher auf die, die am Ohrkanal anliegen

22. Februar 2009 um 17:44
Cosa Nostra User

Nabend! also ich habe jetzt 4 Stück bestellt.

22. Februar 2009 um 20:06
philkom User

Hab auch eins  fürs Büro und unterwegs genommen :)

Das einzige was mich hier stört sind die festen Versandkosten. Diese winzigen Dinger kann man locker in einem Luftpolsterumschlag versenden und das kostet niemals 6€!

Wär schön wenn iBood noch variable Versandkosten einführt ;)

22. Februar 2009 um 20:09
anavrin User

Der Denon AH-C252 schneidet besser ab und kostet etwa das Gleiche.

http://www.testeo.de/testbericht/fuer-feine-ohren-152702.html

22. Februar 2009 um 21:06
Novux33 User

Was willst du denn mit 4 Ohrhörern @Cosa? Hast du 8 Ohren?

22. Februar 2009 um 23:57
Habermaennchen User

bin schon gespannt auf den Produktwechsel

26. Februar 2009 um 15:20
philkom User

erst die überteuerten versandkosten und jetzt wird es nicht mal versand?
schade!
nach meiner letzten bestellung dachte ich es sei alles wieder ok bei ibood…

27. Februar 2009 um 12:29
stema25 User

Wurde überhaupt schon bei jemand versendet ?

Bei mir tut sich da auch nichts !

28. Februar 2009 um 13:09
Calisto User

Mein Status steht auch noch auf “Bezahlt” :-(

1. März 2009 um 20:46
Exorz1st User

ich warte auch immernoch :-( was da los??

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.