25. Februar 2009 um 00:00
iBOOD

JVC KD-BT12E Bluetooth-Autoradio mit iPod-Adapter

Langweilen Sie sich in Verkehrsstaus auch so? Niemand weit und breit, mit dem Sie sich unterhalten können? Vielleicht wollen Sie sich im Auto auf langen Reisen ja auch einfach etwas entspannen und ablenken. Das JVC KD-BT12E Bluetooth-Autoradio ist genau, was Sie brauchen! Ihr neuer Beifahrer garantiert Ihnen stundenlanges Fahrvergnügen. Mit dem mitgelieferten KDPD100-Adapter können Sie Musik direkt von Ihrem iPod über Ihr Autoradio wiedergeben. Dank der drahtlosen Bluetooth-Technologie erleben Sie die Vorzüge von Freisprechen und Audio-Streaming von Ihrem Mobiltelefon. Die mitgelieferte Software sorgt für perfekte Kompatibilität selbst mit den meisten neuen Telefonen. Wenn Ihr Telefon diese Funktion unterstützt, bekommen Sie über eingehende SMS eine Benachrichtigung direkt auf dem Display. Strafzettel wegen Telefonierens am Steuer gehören damit der Vergangenheit an und Ihre Autofahrten werden angenehmer. Der Front-AUX-Eingang ermöglicht das einfache Anschließen von digitalen Audio-Playern und das Radio ist sogar DAB ready, Remote ready und geeignet für die Verwendung mit einem CD-Wechsler. Das elegante und moderne Radio ist auf dem neuesten Stand der Technik und fügt sich optisch perfekt in jedes Auto ein. Mit dem JVC KD-BT12E Bluetooth-Autoradio mit iPod-Adapter erleben Sie Autofahrten neu!
  • Marke: JVC
  • Typ: KD-BT12E Bluetooth-Autoradio mit iPod-Adapter
  • iPod Adapter: KDPD100
  • FM/AM-Receiver mit RDS
  • MOS-FET 4 x 50W
  • 24 Bit DA-Wandler
  • Parametrischer 3-Band-iEQ
  • Integrierte Bluetooth-Technologie
  • MP3/WMA-kompatibel mit ID3/WMA-Tag
  • HS-IV Tuner
  • Lautstärke-Regler
  • 2,5 V Line-Ausgangspegel
  • Line-Ausgänge (für Hecklautsprecher oder Subwoofer)
  • Front-AUX-Eingang
  • Im Handel erhältliches Zubehör: Geeignet für die Verwendung mit einem CD-Wechsler; DAB Ready (erfordert KT-DB1000-Adapter); Geeignet für Verwendung mit einer Original-Lenkrad-Fernbedienung
  • Lieferumfang inkl. KDPD100-Adapter für iPod
  • Einbaumaße / Tafelgröße: 182 x 52 x160 mm / 188 x 58 x 13 mm
  • Gewicht (ohne Zubehör): 1.3 kg
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
25. Februar 2009 um 00:01
King-pep User

hab schon eins das sogar videos spielt

25. Februar 2009 um 00:01
Kuckuck13 User

Endlich mal wieder ein Autoradio. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und ich hab lange gehofft, dass hier wieder eins kommt.

25. Februar 2009 um 00:04
Jimpanse01 User

net schlecht für den Preis (bei Hirsch & Ille für ca. 140€), gibt jedoch besseres

25. Februar 2009 um 00:04
Die3Beiden User

JVC ist wirklich gut. Hatten sie ne Weile nicht im Angebot.

25. Februar 2009 um 00:06
Schweppes99 User

Nicht nur CD sondern auch Bluetooth. Hammer!

25. Februar 2009 um 00:09
Augum User

Könnte ich theoretisch auch telefonieren, wenn ich mein Telefon über Bluetooth gekoppelt habe? Ersparts mir also ein Headset?

25. Februar 2009 um 00:13
Martin Menzel und Band User

Ziemlich viele Optionen für eine “Radio”. Ich probiers einfach mal aus.

25. Februar 2009 um 00:13
Marcel_0590 User

Qualitäts mäßig liegt JVC in der Mittelklasse. Über Blaupunkt und Nonames ;-) aber unter Alpine Kenwood etc…

Aber rotzdem TOP Angebot

25. Februar 2009 um 00:17
Dani794 User

hey also hab auch so eins nur anderes model..
wa schon dabei als ich das auto gekauft hatte is nen richtig gutes radio top

nur weiß ich net alles weil ich das handbuch davon leider nicht hab aber kann ich nur empfehlen =)

25. Februar 2009 um 00:24
Kastens Speck User

Jetzt muss ich noch nem vernünftigen CD Wechsler finden.

25. Februar 2009 um 00:39
The real Jack User

Wie siehts eigentlich mit gebrannten CDs aus? Meine alten Radios sind immer gesprungen wenn ich eine gebrannte CD hören wollten.

25. Februar 2009 um 00:54
Kartoffelpuffer User

Find ich gut. Kann ich endlich meine MP3 Sammlung unterwegs hören.

25. Februar 2009 um 01:16
Constanze83 User

Hat das Radio auch sowas wie ein Speicherkartenlesegerät?

25. Februar 2009 um 06:32
Jenny K User

Werd meinem Freund gleich bescheid sagen. Wir brauchen noch eine Autoradio. Das hier in den Farben gefällt mir ganz gut.

25. Februar 2009 um 08:17
Blutiger Abendmond User

Typisch iBOOD: Auch iPOD fähig. Heißt also die iPOD-Docking-Station für unterwegs. Wie immer….^^

25. Februar 2009 um 09:21
69Tom User

Spielt das Radio einen Wechsler UND den IPod ab oder eines von beiden?

25. Februar 2009 um 09:30
joerg.hutterer User

Hier ist die JVC-Webseite, für alle, die mehr Infos wollen.

25. Februar 2009 um 10:10
Wackeldackel User

Wie siehts mit nem Diebstahlschutz aus? Kann ich das Ding auch per Pin Schützen?

25. Februar 2009 um 11:23
molbob User

Die Ipod Adapter Box  kommt an den Wechsleranschluss. Bei meinem Radio ist der Ipod dann unter CD-Changer zu finden.

25. Februar 2009 um 12:04
Froschli User

Welche ipods kann man denn anschließen? Sind alle Modelle kompatibel?

25. Februar 2009 um 12:08
islord User

nicht usb-stick fähig, d.h. dieses teil ist aus dem mittelalter und 100 eur ist für diesen restposten zu viel.

25. Februar 2009 um 13:52
DoNotDisturb User

Ist leider ohne die Fernbedienung, aber das Angebot scheint trotzdem gut zu sein.

25. Februar 2009 um 14:44
yoeney User

Islord was Du sagst stimmt nicht.

Bloß weil das Gerät keinen USB-Eingang hat ist es erstens nicht aus dem Mittelalter und zweitens ist dies kein Restposten.

 Das Gerät wurde , wie Du oben sehen kannst erst letzten Monat exzellent getestet.

Bevor man irgendwelche Pauschalurteile abgibt, sollte man erst einmal die Preisklasse beachten.

JVC ist seit Jahren mit Abstand Car-Marke Nr.1 in Deutschland. Und sich vor allem auskennen…

25. Februar 2009 um 15:38
hutableger User

Passt das in jedes Auto oder gibts da unterschiedliche Radiogrößen? Mein Golf 4 braucht dringend ein neues Radio. Der VW standard nervt mich schon lange.

25. Februar 2009 um 16:09
Michael11 User

standard

25. Februar 2009 um 18:08
Rumpel User

Eigentlich keine schleschte Idee so ein neues Autoradio. Meins hat noch ein Kassettendeck. Aber wer braucht die schon?

25. Februar 2009 um 18:32
Timsah67 User

Leute, das KDBT12 ist ein Supergerät!!! Keine Sorge, mein Freund hat es mir letzten Monat eingebaut!! Schade, ich habe noch €139,00 bezahlt!!! Und jetzt gibt es sogar noch einen I-Pod Adapter dazu!

Auch ich habe einen IPod, na man hat halt nicht immer Glück! Ich kann es nur weiterempfehlen….

endlich kein Ärger mehr mit der Polizei beom Telefonieren!! JVC ist klasse!

25. Februar 2009 um 19:52
Gentleman73 User

Nur ipod fähig oder auch für andere MP3 Player geeignet?

25. Februar 2009 um 21:35
geld duftet User

Weiß jemand was ein fachmännischer Einbau kostet? Will ja nix falsch machen.

25. Februar 2009 um 23:50
Wadde hadde dude da User

Was wird morgen angeboten? Vielleicht ein kleiner Tipp?

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.