18. März 2009 um 00:00
iBOOD

Polaroid Tragbarer Digitaler 2.7-Zoll-LED-Bilderrahmen mit Diashow

Sind Sie auf der Suche nach einem cleveren und nützlichen digitalen Bilderrahmen, in welchem Sie Ihre schönsten Erinnerungen aufbewahren und überall hin mitnehmen können? Egal, wohin Sie gehen, der 2.7 Zoll kleine Bilderrahmen begleitet Sie auf allen Ihren Wegen! Die energieeffiziente TFT/LED-Technologie und der eingebaute Li-Ion-Akku, den Sie komfortabel über USB aufladen können, erlauben Ihnen eine lange Betriebszeit und Unabhängigkeit von Digitalkameras oder Computern zwecks Bildbetrachtung. Auf dem internen Speicher können Sie 60 Ihrer Lieblingsfotos mitnehmen oder aber Sie erweitern den Speicher mit einer SD-Karte. Dann haben ganze Urlaube, Familienfeiern oder Fotos von Ihrem Freundeskreis Platz auf Ihrem Bilderrahmen! Dank der Auflösung von 480 x 234 Pixeln werden Ihre Fotos in klaren Farben und größter Schärfe wiedergegeben. Für eine gute Wiedergabequalität sorgt auch die Kontrastrate von 150:1 und einer Helligkeit von 150 cd/m². Genießen Sie Ihre Bilder unterwegs auch als Diashow in bester Qualität. Wenn Sie den praktischen, tragbaren Bildschirm nicht mehr in der Hosentasche mit sich herumtragen möchten, stellen Sie Ihn sich mithilfe des Standfußes auf Ihren Schreibtisch oder ins Regal. Wenn Sie also ein Originelles Geschenk oder ein cleveres Gimmick suchen oder einfach gerne immer viele Fotos auf wenig Raum mitnehmen würden, ist dieser digitale, akku-betriebene 2.7-Zoll-LED-Bilderrahmen von Polaroid genau das richtige für Sie!
  • Marke: Polaroid
  • Typ: Tragbarer Digitaler 2.7-Zoll-LED-Bilderrahmen
  • TFT/LED-Technologie
  • Auflösung: 480 x 234
  • Bildseitenverhältnis: 16:9
  • Kontrastverhältnis: 150:1
  • Helligkeit: 150 cd/m²
  • Mit eingebautem Li-Ion-Akku (wiederaufladbar über USB)
  • Diashow-Funktion
  • Schnittstellen: Mini USB / SD Karte
  • Windows kompatibel
  • Lieferumfang inkl.: Anleitung, USB-Kabel, CD ROM
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
18. März 2009 um 00:00
Romi4i User

N.1

18. März 2009 um 00:02
Powderman User

Erster :P

18. März 2009 um 00:03
Alkalimetalle User

150:1 ist für so einen kleinen Bildschirm doch ganz vernünftig, oder?

18. März 2009 um 00:05
Cosa Nostra User

Hm… wie gut kann man darauf bei Sonnenlicht schauen? was meint ihr?

18. März 2009 um 00:06
Trantor_PP User

2,7 zoll  oje da hat meine cam einen grösseren ..schade

18. März 2009 um 00:07
Novux33 User

Moin Leute! Na, auch wieder alle da? Also Polaroid ist ja fototechnisch eingentlich ganz gut aufgestellt. Wie ist das jetzt im digitalen Bilderrahmenbereich?

18. März 2009 um 00:09
Belkin Lover User

Der Bilderrahmen zum Mitnehmen. Naja, warum nicht. ein Mitnehmpreis ist es ja auch irgendwie ;)

18. März 2009 um 00:19
flinkerlumpi User

viel zu klein. nichtmal so groß wie eine zigarettenpackung

18. März 2009 um 01:47
Wilde13 User

Das frühe aufstehen lohnt sich ja mal.^^

18. März 2009 um 07:10
Herzklopfen User

Da krieg ich Nickname. äh nee… Username… ach Herzklopfen mein ich :P

18. März 2009 um 08:36
chatturgah User

Prinzipiell ne schöne Sache, aber…..2,7″??? Sollte doch schon etwas größer sein.

18. März 2009 um 09:12
Gentleman73 User

Praktisch, wenn man sich mal schnell Bilder anschauen will ohne den Akku der Digicam zu beanspruchen.

18. März 2009 um 11:19
Fredyyy User

Der Sofortbilddrucker von Polaroid von neulich hat mir sogar noch besser gefallen

18. März 2009 um 13:19
Tarx User

tsss 2.7 Zoll ist der witz, und die aufmachung, als ob es ein grosser wäre.

guckt euch ma das Angebot von http://www.woot.com an. 7 Zoll LCD UND Telefon für 39 $

gedect60cordlessphonewi.jpg

Die deutschen blechen für die LCD bilderrahmen kohle hin, ist nicht normal…

Meine Familly hat der Omi einen Philips für 149 Euro gekauft…

einhundertundneunundvierzig !!!! lol

18. März 2009 um 13:49
Preluders User

Genau, was ich brauche, um mal wieder anzugeben ;)

18. März 2009 um 20:32
milcke User

Hm, ist hier Kommentar Einsendeschluss? Oder wo ist mein Betrag von gerade?

18. März 2009 um 20:33
milcke User

Wollte sagen: vier Rahmen um das noch nicht mal 7cm große Bild (Diagonale) ist schon eine ganze Menge. Klingt mir nach einem Ladenhüter.

25. März 2009 um 20:11
Kretzschmer User

Kritik wird wohl ausgebledet?

6. April 2009 um 12:51
Krawallschachtel User

Heute endlich angekommen…Na ja, Bildschirm ist winzig – und eine deutsche Beschreibung wäre auch ganz nett gewesen. Aber man kann ja nicht alles haben…*seufz*

10. April 2009 um 09:46
Kretzschmer User

Bin sehr enttäuscht von dem Teil. Funktioniert vorne und hinten nicht! Reklamation bei ibood wurde nicht beantwortet. Kann nur abraten.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.