2. August 2009 um 00:00
iBOOD

Intempo Rebel FM-Radio mit MP3-Aufnahmefunktion

Es ist mal wieder Zeit für eine Rebellion! Rebel von Intempo ist ein hochwertiges Radio mit innovativer MP3-aufnahmefunktion. So können Sie kostenlos und ganz legal MP3s Ihrer Lieblingssongs erstellen. Einmal aus dem Radio aufgenommen und in MP3 konvertiert können Sie die Musikdateien beliebig exportieren und weiterverwenden. Bereits nach wenigen Stunden hat sich das Rebel bereits in einen Radiosender „reingehört“ und erkennt dank intelligenter Popcatcher-Technologie fortan von sich aus Anfang und Ende der gespielten Lieder, die es selbstständig mitschneidet. Der interne Speicher des Radios reicht für bis zu 40 Titel. Sie können Ihr Radio somit auch über Nacht lautlos laufen lassen und sich am nächsten Morgen über neue MP3s freuen. Werbeeinblendungen und An- oder Ab-Moderationen werden automatisch herausgeschnitten. Ebenso unkompliziert erfolgt die Speicherung auf Speicherkarte oder USB-Stick. Selbst Ihren angeschlossenen MP3-Player kann das Radio über USB direkt mit neuer Musik versorgen. Dank des praktischen Line-In-Anschlusses lässt sich auch jede andere Musikquelle wie beispielsweise ein Internet-Radio anschließen. Mit seinem eleganten Klavierlack-Gehäuse passt sich das Intempo Rebel ideal in jede Einrichtung ein. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Radio für Ihre Küche, ihr Schlaf- oder Arbeitszimmer sind und gleichzeitig gerne ganz legal MP3s von allen aktuellen Chartsongs hätten, ohne dafür auch nur einen Cent ausgeben zu müssen, dann ist das Intempo Rebel Radio mit MP3-Aufnahmefunktion genau das Richtige für Sie!
  • Marke: Intempo
  • Typ: Rebel FM-Radio mit MP3- Aufnahmefunktion
  • Ideal als Radio für Küche, Schlaf- oder Arbeitszimmer
  • Für alle Charts-Junkies: Kostenloses und legales Mitschneiden Ihrer Lieblings-Musik direkt aus dem Radio
  • Automatische Speicherung und MP3-Umwandlung der meistgespielten Songs Ihres Lieblingssenders
  • Popcatcher-Technologie: Automatisches Herausschneiden von Ansagen und Werbung
  • Benutzerfreundliche Speicherung und Transfer über USB oder SD-Karte z.B. auf Ihren MP3-Player oder Ihr Mobiltelefon
  • Aufnahme auch bei Lautlosbetrieb möglich
  • Interner Speicher für bis zu 40 Songs
  • Maße (B x T x H): 195 x 80 x 70 mm
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Herstellergarantie: 1 Jahr
2. August 2009 um 00:00
serkosum User

erster

2. August 2009 um 00:02
Forumsgeist User

Legal Rippen? cool

2. August 2009 um 00:03
Spongebood User

Kampf den Radio-Reinquatschern! Brauchs zwar nicht, aber gute erfindung!

2. August 2009 um 00:04
battel User

hört sich echt nicht schlecht an > meint Ihr das Gerät taugt was?

2. August 2009 um 00:05
Markus Joergens User

Noch relativ neue Technologie. Höchstens ein Jahr alt. Ist die schon ausgereift? Wieviel weggeschnitten wird hängt warscheinlich mit dem Radiosender zusammen, oder? Olle Labertaschen!

2. August 2009 um 00:08
Bernsteinzimmer User
2. August 2009 um 00:10
Kerosinsteuer User

Kennt ihr diesen nervigen Moderator bei KissFM, der so gut wie gar kein Deutsch spricht? Der geht mir sooooo auf die Nerven! Schon alleine für den würde ich mir so ein radio am liebstn zulegen.

2. August 2009 um 00:12
Daniel1ty User

Gutes Teil für den Preis… In DE kostet der mind. 89 Eus

2. August 2009 um 00:21
dasbrot2mal User

MP3- Aufnahmefunktion, aber keine MP3- Wiedergabefunktion?

2. August 2009 um 00:46
koysen User

Frage ist wie ist den der Klang?

2. August 2009 um 00:49
Powderman User

Früher gab es so VHS-Rekorder, die Werbung rausschneiden konnten. War das so eine ähnliche Technologie oder hatte das was mit VPS zu tun?

2. August 2009 um 01:22
Vilar User

Scheint laut disem Bericht:

http://neuerdings.com/2008/06/29/intempo-rebel-der-musikjaeger/

auch MP3 Dateien abspielen zu können.

2. August 2009 um 01:44
lausch User

Also aufnehmen will ich eigentlich vom Radio nix,
aber wenn der schon Werbung und gequatsche erkennt, kann er denn dann ggf. während der Werbung auf einen anderen Sender umschalten oder muten oder so?
Dann wäre das das ideale Gerät für ins Büro und ich würde es sofort kaufen.
Denn beim normalen Radio finde ich das immre total anstrengend, ich schalte dann immer leise, wenn Werbung kommt, vergesse dann aber halt, wieder laut zu drehen…

Kann der sowas?

2. August 2009 um 02:02
kiboko User

Zitat Vilar:

“Scheint laut disem Bericht:

http://neuerdings.com/2008/06/29/intempo-rebel-der-musikjaeger/

auch MP3 Dateien abspielen zu können.”

Welcher Satz in dem Beitrag sagt das denn bitte aus? Ich kann dort nichts heraus lesen, was das bestätigt.

Für mich bis dato eine Fehlkonstruktion, mit Abspielfunktion wäre es sofort gekauft.

2. August 2009 um 02:12
markus1504 User

gehe mal von aus er hat eine Weckfunktion? – und frage mich, ob das nun so klingt als könnte man nicht mehr als 40 auf einmal aus einem Radiosender speichern, oder gehen auch mehr, wenn ich bspw. einen 16gb-stick angeschlossen habe?

2. August 2009 um 02:34
Weihnachtshase User

Funzt das auch mit dem iPod?

2. August 2009 um 02:54
lausch User

markusklepper:
Die Weckfunktion würde ich mal nicht als selbstverständlich nehmen, denn: Hat der überhaupt eine Uhr?

2. August 2009 um 05:44
Vilar User

@kiboko

Zitat:

Den kann man dann wiederum an einem MP3-Player oder einem Gerät wie dem NOXON iRadio for iPod abspielen. Und auch – alles andere wäre ja ziemlich dämlich – auf dem Rebel selbst.

Was sich auf einen USB Stick bzw. eine der passenden Speicherkarten bezieht.

2. August 2009 um 09:14
bundy007 User

€ 29,95 + (5,95)

2. August 2009 um 09:43
internett User

Geil. Ich nehm damit dann Inet-Radio auf. Da reden die Mods nciht so viel rein wie im normalen Radio.

2. August 2009 um 10:05
markus1504 User

Stimmt vilar….hätte ich auch sehr komisch gefunden, wäre ne
Abspielfunktion nicht möglich gewesen. Aber man weiß ja nie; irgendwas
stört meist immer^^.

Die Displayanzeige zeigt den Radiosender, für mich sah das beim
flüchtigen Blick aus als wäre dann auch die Uhrzeitanzeige
selbstverständlich und somit ein Wecker. Aber dann wohl scheinbar
nicht….

Weiß wer ob es eine Weckfunktion an diesem Gerät gibt, oder nicht?

2. August 2009 um 11:02
Freibiergesicht User

http://reviews.cnet.co.uk/accessories/0,39100115,49295854,00.htm

nichtmal ne alarmfunktion

das ding ist ein FM uhrenradio, das MP3 direkt aus dem radio oder über den line in eingang über die integrierte popcatcher funktion aufnehmen kann und (nicht wirklich komfortabel) auch MP3 abspielen. nicht mehr, nicht weniger.

http://www.popcatcher.com/

der preis ist für das gebotene vielleicht angemessen, aber der einsatzzweck schon arg beschränkt.

2. August 2009 um 12:28
shn User

Was ihr alles von dem Ding erwartet …

Es ist ein simples Radio wie jedes andere welches aber Radioprogramm in MP3 Umwandeln und speichern kann…

saugt euch nicht imemr soviel aus den Fingern …

http://www.amazon.fr/Intempo-Digital-intelligente-Enregistreur-d%C3%A9chantillonnage/dp/B001B4T9UQ/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=electronics&qid=1249164533&sr=8-2

2. August 2009 um 12:31
shn User

Rips songs from FM radio

Transfer easily to iPod, mobile phone or MP3 players free of charge

Playback your favourite tunes without adverts and DJ chat

Listen on Rebel in the home or on the move

Line-in jack

Headphone jack

Built-in speakers

Mains powered

80 x 20 x 78 (mm)

http://www.intempo-digital.co.uk/products/Digital-Radios/Rebel

2. August 2009 um 12:51
crayfish User
2. August 2009 um 13:13
cosmmocray User

Mal ne Frage  – Wenn das Gerät die Nichtmusik bei Aufnahmen weglassen kann, bedeutet das auch beim Hören den Verzicht auf das Geplapper?

Dann wäre das Gerät nämlich als Büroradio ideal!

Aber grundsätzlich ein nettes Teil, nur leider ist die Entwicklung seit über einem Jahr stehen geblieben. In Kombi mit DAB, Internetradio, FP-Speicher und Netzwerk wäre das schon dicht an Perfekt.

2. August 2009 um 13:43
schmitzkatze User

Schade, dass das Internet nicht schon mit drin ist, aber was solls. Für 30 Euro kann man wenig falsch machen heute.

2. August 2009 um 14:00
tyler08 User

Ach schade, ich dachte, das wäre ein Radiowecker mit MP3-Funktion.
Das wäre mein Traum…

2. August 2009 um 15:12
Sparfuchs User

Hab langsam schon genug radios ;-) Aber das mit dem Rippen reizt mich schon…

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.