8. August 2009 um 00:00
iBOOD

Mini Maglite Magled 3AA LED Flashlight

Eine ganz neue Form und vielleicht der nächste Klassiker von Mag-Lite: Die MAG-LED Mini Maglite für 3 Mignonzellen. Sie ist die Nachfahrin der berühmten MiniMag, der Taschenlampe, die viele Jahre den unübertroffenen Standard setzte. Die LED-Lampe sorgt mit ihrer Leistung von 3 Watt für den richtigen Durchblick und macht dank moderner leistungsstarker LED-Technik den Birnen-Wechsel überflüssig und die Batterien viel ergiebiger. Die MAG-LED Mini Maglite für 3 Mignonzellen ist länger und ausdauernder als die klassische Mini Maglite 2 AA, verfügt aber über die gleichen herausragenden Produkteigenschaften, wie Drehschalter am Lampenkopf, praktische Kerzenfunktion, mechanische Robustheit und sorgfältige Verarbeitung. Die Lieferung erfolgt komplett mit 3 AA-Batterien und einem Nylon-Holster. Mit der MiniMag LED müssen Sie in Zukunft nicht mehr im Dunkeln stehen!
  • Marke: Maglite
  • Typ: Mini 3AA LED Taschenlampe
  • Leuchtweite: ca. 100 Meter
  • Lichtkegel fokussierbar von Breitstrahl auf Punktstrahl 3
  • Kerzenmodus möglich
  • Ausstattung: hochfestes Luftfahrt-Aluminium
  • Lieferumfang: 3 AA Batterien / Nylonholster
  • Gesamtlänge: 218.3 mm
  • Laufdurchmesser: 18 mm
  • Kopfdurchmesser: 25.4 mm
  • Gewicht ohne Batterien: 81.64 g
  • Gewicht mit Batterien: 154.22 g
  • LED: 3 Watt
  • Herstellergarantie: 10 Jahre
8. August 2009 um 00:02
wfewe User

erster :-P Hach, bin ich heute albern^^

8. August 2009 um 00:03
Selexxer User

Zweiter!!

8. August 2009 um 00:03
Fussballkadaver User

Maglite kennen wir wohl alle aus den US Polizeiserien. Irgendwie kultig, aber ich hätte lieber eine große Taschenlampe gehabt

8. August 2009 um 00:05
Wohnen nach Wunsch User

@kadaver: Was willst du denn mit einer großen? diese steckst du einfach bequem in die Tasche

8. August 2009 um 00:07
Price Checker 77 User

Da mit öfter mal was hinter den PC-Tisch fällt, hab ich mir die gleich mal bestellt. Hoffentlich fällt sie mir nicht auch hinter den PC-Tisch ;-)

8. August 2009 um 00:09
loggy User

Was ist denn eine Kerzenfunktion?

8. August 2009 um 00:10
Galore User

Die hätte ich gestern abend gebrauchen können, als ich meinen neuen Videorekorder an den Fernseher anschließen wollte. Hat ne viertelstunde gedauert, weil es hauptsächlich über den Tastsinn funktionierte

8. August 2009 um 00:12
hijack1871 User

Was ist den ein Videorecorder?

8. August 2009 um 00:13
Trantor_PP User

ist das die gleiche die es bei smdv.de und bei voelkner.de für 14.99 gibt—–> dann ist es kein schnappi .-(
schade — und wo kostet das dingen noch 59.95 — auf dem mond (ich meine wegen dem Transport..)  ,-)

8. August 2009 um 00:14
Powderman User

Hab ich schon, die Schlaschentampe… Taschenlampe…

8. August 2009 um 00:15
Schnubby User

Unter Kerzenmodus versteht man:

Wenn man den Kopf vorne abschraubt und umsteckt hat man ein Licht in alle Richtungen und nicht fokussiert, halt wie bei einer Kerze ;)

Netter Preis, habe gleich mal zugeschlagen.

8. August 2009 um 00:23
Wolfauge User

Wo immer die UVPs herkommen würd mich ja interessieren. Selbst MagLite selbst gibt da “nur” 44.95€ an. Ist natürlich trotzdem noch ein gutes Angebot..
Ich bestell hier nicht, weil ich mir frage, ob iBood sowas wirklich nötig haben sollte..

8. August 2009 um 00:28
Knaller User

Zeit für meinen Versandkostengutschein :-)

8. August 2009 um 01:00
3-2-1-yes User

hab bestellt :-) find das angebot super

8. August 2009 um 01:00
1.FC Koeln User

Gab es hier doch sogar schonmal, oder?

8. August 2009 um 02:45
xgrillmeisterx User

was für die frau…..

8. August 2009 um 03:45
Fruchtzwerg User

Naja, als Mitnehm-Produkt eigentlich ganz nett. Und für Wochenende gehts auch…

8. August 2009 um 04:13
BirgerS User

Ich hab schon ne Maglite 6D mit LED!
Ein riesen Ding mit wahnsinns Leuchtkraft! Aber leider eben etwas groß und unhandlich….
Hab mir die hier jetzt auch bestellt ^^

8. August 2009 um 06:50
Ich sag Dir User

“Das kleine Schwarze” ;-)

8. August 2009 um 07:50
eleal User

Ist wohl ein Dauerbrenner – gabs am 02.06. für 14.95 Euro und bei der Hunt am 28.05. für 19.95 Euro. Kein Schnäppchen aber immer noch bester Preis im Netz.
Frage an die Moderatoren: Würde ja zum Verschenken 2-3 von den Dingern kaufen, aber warum muss denn jedes gekaufte Teil einzeln versendet werden? Dadurch fallen gerade bei mehreren Artikeln extrem hohe Versandkosten an die eigentlich nicht notwendig wären??

8. August 2009 um 08:40
hofi28 User

seit es beim Hofer (=Aldi) diese geniale Taschenlampe zum Kurbeln gab will ich nichts anderes mehr: LED und nie mehr leere Batterien – ein eingebauter Lithiumionen-Akku wird mit ein paar Umdrehungen schon soweit aufgeladen, dass für viele Suchaktionen reicht! Das wäre doch mal was für iBOOD!! Aber nicht für mich, ich hab schon bei Hofer (=Aldi) zugeschlagen!

8. August 2009 um 09:54
cosmmocray User

weiß jemand die ansi lumen zahl von der lampe? ich hab ne fenix mit 180ansi lumen und wollt die lampe hier vll für meine freundin.

nur wenn die hier eventuell deutlich dunkler ist als meine – dann gibts MECKER!!!

habe bisher keine aussagen gefunden. :-( nur das sie 100m strahlt. das sag ja leider garnix – die glut einer zigarette sieht man in stockdunkler nacht auf mehr als 500m.

8. August 2009 um 10:06
Ossi79 User

Wollte mich mal für die bisherige Abwicklung meiner Bestellungen bedanken. Da kauft man gerne ein! :-)

8. August 2009 um 10:12
emanon User

Also mehr als 80Lumen kommen da nicht raus,desweiteren ist die Lampe nicht geregelt – d.h. sie wird mit abnehmender Batterieleistung  immer Lichtschwächer – nicht mehr stand der Technik.
Ich besitze die 2xAA LED-Mag, diese ist für unterwegs völlig ausreichend.
Für den Preis kann man nichts falsch machen,eine Leistungstarke Feni* kostet gleich ein vielfaches der Mag-Lite.

8. August 2009 um 10:18
cosmmocray User

@emanon: danke für die info. der preis ist oki, nur mein weibchen möchte keinen sachen die schlechter sind als mein zeugs. :-( und im auto hab ich schon eine, dafür wäre sie sicher sonst gut.

8. August 2009 um 11:46
battel User

Habe jetzt auch mal zugeschlagen > kann man(n) immer mal brauchen. Warte immernoch auf neh Markenuhr P.S. habe bald Geburtstag ;-)

8. August 2009 um 13:09
Wadde hadde dude da User

Maglite ist übrigens die einzige Taschenlampenmarke, die ich kenne. Kennt ihr noch andere?

8. August 2009 um 16:32
Die Blume User

Hatte auch mal eine Maglite. Super Leistung. Extrem hell und lange Batterielaufzeit.

8. August 2009 um 16:56
Soller User

Hab´ ne dicke lange Mag mit 5 Monozellen. Hat mir ein Freund aus USA mitgebracht. Kostet dort weniger als die Hälfte. Super Ding, aber ziemlich schwer durch die Zellen. Hab mir noch eine mit zwei Mono´s gekauft, war ein Schnäppchen. Sind aber beide mit normalen Glühbirnen. Bin noch nicht von LED´s überzeugt, was die Leuchtweite anbetrifft. Denke ne herkömmliche Birne ist da besser, oder? Braucht natürlich mehr Strom, iss klar.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.