25. August 2009 um 23:52
iBOOD

ZyXEL DMA-1000W Wireless FullHD 1080i Netzwerk-Media-Streamer

Der Digital Media Adapter DMA-1000W von ZyXEL ermöglicht die Übertragung von High Definition Media-Inhalten vom Computer oder einem USB-Stick zum Fernseher, zur Heimkino- oder zur HiFi-Stereoanlage über WLAN, LAN oder USB. So wird aus Ihrer DivX-Sammlung ein perfektes Heimkino-Erlebnis und Ihre MP3s klingen in allerbester Qualität. Der clevere Mediastreamer unterstützt viele gängige Foto-, Audio- und Videoformate wie WMV9 oder MPEG-4 und kann aus Fotos sogar Diashows erstellen . So kommen Sie in den vollen Genuss digitaler Medien im Großformat fernab von winzigen PC-Bildschirmen und -Lautsprechern. So können Sie Ihre Lieblingsfilme und -lieder komfortabel mit Freunden und Familie teilen. Die Einrichtung ist denkbar einfach und dank der WLAN-Antenne müssen Sie Ihre Wohnung nicht komplett neu verkabeln, nur weil der Weg aus dem Arbeitszimmer zum Fernseher im Wohnzimmer zu weit ist. Zusätzlich zur 802.11g Wireless –Konnektivität bietet der DMA-1000W Ihnen hohe Übertragungsraten und -qualität für bandbreitenintensive Anwendungen wie Video- und Audio-Streaming. Der Mediastreamer unterstützt HDMI- und SPDIF-Digitaldirektübertragung und minimiert somit die Verringerung der Ausgangsqualität während der Übertragung. Videos im Heimkino- und Musik im Raumklangformat garantiert! Die Steuerung übernehmen Sie bequem von der Couch aus dank der mitgelieferten Infrarot-Fernbedienung und des grafischen On-Screen-Menüs. Sie können aber nicht nur auf Netzwerkressourcen zugreifen. Mit dem DMA-1000W können Sie Inhalte auch von USB streamen. Stecken Sie einfach Ihren USB-Stick, Ihre externe Festplatte oder einen anderen USB-Speicher an den dafür vorgesehenen Anschluss und genießen Sie Ihren Content auf dem Fernseher oder Ihrer Stereoanlage. Mit dem ZyXEL DMA-1000W Wireless FullHD 1080i Netzwerk-Media-Streamer sind Sie für die Zukunft des Home Entertainments vollends gerüstet!
  • Marke: ZyXEL
  • Typ: DMA-1000W Wireless FullHD 1080i Netzwerk-Media-Streamer
  • Streaming von High Definition Video (FullHD-1080i), Standard Definition Video (SD) und Audiodaten mit HDMI-Anschluss an Ihr TV-System
  • Streaming von Media Content über USB, LAN oder WLAN 802.11g (WEP-128 BIT)
  • Abspielen von MP3 sowie Ihrer digitalen Musiksammlung über Ihre Stereoanlage
  • Stöbern Sie durch digitale Bilder, erstellen Sie eine Diashow auf Ihrem Fernseher und fügen Sie Hintergrundmusik hinzu
  • Grafisches On-Screen-Menü, IR-Fernbedienung
  • Unterstützte Netzwerkprotokolle: HTTP
  • Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, LPCM, WAV, AAC
  • Unterstützte Videoformate: MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, Xvid, WMV9, AVI
  • Unterstützte Bildformate: BMP, JPG, GIF, TIFF, PNG
  • Anschlüsse: Strom, HDMI, S-Video, RCA Audio, S/PDIF Audio, 10/100 Mbps LAN, 2.0 USB, WLAN-Antenne
  • Digital Living Network Alliance (DLNA) richtlinienkonform
  • Maße: 190 x 130 x 32 mm
  • Gewicht: 400g
25. August 2009 um 15:57
00schneider User

Top-Preis haut rein! Das nächstbilliste Angebot gibts bei Amazon für 94,99 €
*

25. August 2009 um 15:58
ChrisMS User

So, da jeder seine Wünsche äußert, darf ich das auch mal: Ich will Kühe.
Ne, war nur Spass. Ein nettes Handy ohne Simlock oder Vertrag würde mir schon reichen.

25. August 2009 um 15:58
Breini User

Wunsch: ZyXel PLA-400 v2 Starterkit

25. August 2009 um 15:59
nettranger User

Ich brauch n 32″ LCD – mehr Platz hab ich nicht :-(

25. August 2009 um 15:59
atomforscher User

Dito!!!

25. August 2009 um 15:59
atomforscher User

…also dito ZyXel PLA-400…

25. August 2009 um 15:59
raphakruchem User

Hätte ich mir nicht erst den hdx 1000 geholt, würde ich den vorrat aufkaufen, damit es weiter geht .. 

25. August 2009 um 15:59
hausmasta User

Brauch nen Schlafsack, habe keinen Platz für ein Bett

25. August 2009 um 15:59
bin_dabei User

die küche nehme ich – du kannst dann das handy haben :)

25. August 2009 um 16:00
Julieta User

“1080i ist nicht full-hd sondern nur HD-Ready”
Das stimmt nicht. Mein Fernseher ist full-hd, kann es aber nicht progressiv darstellen.

25. August 2009 um 16:00
Unlimited1980 User

ach shit. waren die schlafsäcke schon da?

25. August 2009 um 16:00
hausmasta User

tja leider, auch verpasst

25. August 2009 um 16:01
bin_dabei User

die “schlafsäcke” kommen jetzt erst zu uns :-)

25. August 2009 um 16:01
volker1605 User

Schaffen wir hier auch 482 Einträge?

25. August 2009 um 16:01
hausmasta User

aber ich hab sie schon angeschreiben, sie sollen sie nochmals einstellen

25. August 2009 um 16:02
Unlimited1980 User

na zumglück  ich schreibe auch mal ne mail.
die waren sicher heiß begehrt und sofort alle weg…

25. August 2009 um 16:02
bin_dabei User

wehe!

25. August 2009 um 16:02
Cohiba22 User

“”1080i ist nicht full-hd sondern nur HD-Ready” Das stimmt nicht. Mein Fernseher ist full-hd, kann es aber nicht progressiv darstellen. “

dann hast nen scheiß fernseher ;-)

25. August 2009 um 16:02
Schnubby User

Schon wieder 1080iiiiiiiiiiiiiigitt!

25. August 2009 um 16:02
McFrog User

@BlueSkyX

Ich weiß zwar nicht, wo Du Deine Weisheit hernimmst, aber hier für Dich zur Erläuterung:

Mit dem Zeilensprung oder auch Halbbildverfahren 1080i (sog. HDReady) kann zwar die erforderliche Übertragungsrate bei analoger Übertragung halbiert werden, aber gerade auf modernen Vollbildgeräten entstehen dabei unter Umständen unschöne Artefakte. Die Halbbilder müssen durch die Vollbildwandlung erst wieder zusammengesetzt werden, was bei sehr feinen Strukturen und Bewegungen im Bild prinzipbedingt nicht perfekt gelingt.

Beim Vollbild 1080p (FullHD) hingegen erfolgt der Bildaufbau kontinuierlich. Bei diesem Verfahren werden immer alle Bildzeilen gleichzeitig angezeigt, was für den Zuschauer eine bessere Bildqualität bedeutet.

25. August 2009 um 16:02
bin_dabei User

die mini maglite könnte nochmals kommen

25. August 2009 um 16:03
1080p24 User

1080p ist das FullHD der Zukunft, wenn man so will. Progressiver Bildaufbau (Vollbilder) ist einfach besser und erzeugt im gegensatz zum interlaced-verfahren (1080i = Halbbilder) weniger Artefakte und Bildfehler. Jede aktuelle Quelle sollte 1080p wiedergeben können, jedes Wiedergabegerät auch (vor allem in 24p wegen der Blurays)

25. August 2009 um 16:03
babyyhase User

das dauert :(

 

25. August 2009 um 16:03
djjjm User

@hunder96:  nee, die waren so schnell weg, keine chance gehabt, welche zu bekommen

25. August 2009 um 16:04
hausmasta User

pfeif auf die mini maglite, Schlafsäcke wären der Renner

25. August 2009 um 16:04
Ickeauch User

Quatscht nich kauft lieber !!!

25. August 2009 um 16:05
djjjm User

ich schließe mich breini an:

 

Wunsch: ZyXel PLA-400 v2 Starterkit

25. August 2009 um 16:05
bin_dabei User

dann die creme

25. August 2009 um 16:05
atomforscher User

Vollbild ist nicht FullHD. FullHD bedeutet eine Auflösung von 1920 x 1080. Vollbild eine Volldeckung der Bildfläche – also alle Pixel gleichzeitig. Wie bitte sollte man mit einem HD ready Fernseher 1080i darstellen? In 720p?

25. August 2009 um 16:05
flic76 User

Das ist aber auch gut, deshalb: Kaufen, kaufen, kaufen!!!! Hopp, hopp!

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.