25. August 2009 um 23:27
iBOOD

Philips in ear noice isolating headphones shh9201/00

Genießen Sie Ihre Musik ohne lästige Hintergrundgeräusche auch bei niedriger Lautstärke mit den Philips SHH9201 In-Ear-Ohrhörern. Dank der passiven Geräuschisolation werden Sie nicht mehr abgelekt durch irritierende Hintergrundgeräusche. Der SHH9201 ist ausgestattet mit einem Neodym-Magnet und einer CCAW-Schwingspule. Die CCAW-Schwingspule aus kupferummantelten Aluminiumdraht sorgt für optimale Basswiedergabe und Klangqualität. Der Neodym-Magnet erzeugt ein starkes Magnetfeld was zu einer höheren Empfindlichkeit der Schwingspule führt und somit die Wiedergabe optimalisiert. Durch den goldbeschichteten Stecker wird eine perfekte Verbindung zur Tonquelle garantiert. Für einen perfekten Halt im Ohr sorgen Ohradapter in drei verschieden Größen. Und durch das geteilte Kabel und den 3,5 mm-Stecker können Sie diese Kopfhörer in allen Gelegenheiten beinahe überall anschließen. Einen besseren Ohrhörer als den Philips SHH9201 In-Ear-Ohrhörer werden Sie kaum finden!
  • Marke: Philips
  • Typ: SHH9201 In-Ear-Ohrhörer
  • Akustisches System: offen
  • Mit Neodym-Magnet, Mylar Dome-Membran und CCAW-Schwingspule
  • Frequenzgang: 6 Hz bis 23,5 kHz
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Maximale Eingangsleistung: 50 mW
  • Empfindlichkeit: 99 dB
  • Anschluss: 3,5 mm Stereoklinke, vergoldet, 24 kt.
  • Kabellänge: 0,35 m + 1 m
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
25. August 2009 um 13:31
Toretti User

Ist da einer für das linke Ohr und einer für das rechte Ohr?

25. August 2009 um 13:31
Digital User

“Werden den die Versandkosten zusammengerechnet wenn man mehrere verschiedene Artikel kauft? “

Ne, nur wenn du den Kopfhörer mehrfach kaufst. Andere Artikel gehen extra ;(

25. August 2009 um 13:31
Eddy.jibstars User

Genau Stu du obercooler typ. immer diese spacken kinder. könnt ich doch nur sein wie du

 

25. August 2009 um 13:31
quadropack User

naja.. schon ziemlich teuer.. man braucht schließlich 2 ohrhörer, da man auch 2 ohren hat.

25. August 2009 um 13:31
cormick User

Versand bleibt bei 5,95€ auch bei 4 Stk. oder so!

25. August 2009 um 13:31
domer User

“Ist da einer für das linke Ohr und einer für das rechte Ohr?”

Nä. Einer für den Lars und einer für Ralf.

25. August 2009 um 13:32
kaishui User

LORL? wo seht ihr die genauen bestände? ich seh nur den blauen balken…

25. August 2009 um 13:32
Sergej1987 User

ausser du verkaufst auf dem trödel und bestellst sau viele davon dann lohnt es sich

25. August 2009 um 13:33
00schneider User

Zitat aus den FAQs:

“Die Versandkosten berechnen sich nach dem Gesamtgewicht Ihrer Bestellung. Die Versandkosten bei Bestellung von zwei
LCD-Fernsehern sind höher als die Versandkosten bei Bestellung von vier USB-Sticks.

Leider ist es aus Gründen der Logistik nicht möglich, Bestellungen im
Nachhinein zusammen zu fassen oder zusammen zu verschicken.”

= Man muss immer extra Versandkosten zahlen

25. August 2009 um 13:33
Madschlingel User

Liebe IBOOD`LER

Wo bleiben die Parfüms?????????

Büdddeeee!!!

25. August 2009 um 13:33
Ickeauch User

“LORL? wo seht ihr die genauen bestände? ich seh nur den blauen balken… “

25. August 2009 um 13:33
ctwalt User

Warum kann ich nicht Überweisung als zahlungsmethode auswählen?

25. August 2009 um 13:34
Sergej1987 User

Weil iBood das nicht mehr macht!!!!

25. August 2009 um 13:34
lankch User

Wie genau kommt ihr denn immer auf die genauen Stückzahlen? Ich hab sie nirgends dran stehen sehen. Dass man das irgendwie über den Balken berechnet, muss doch viel zu kompliziert sein. ^^

25. August 2009 um 13:34
Ickeauch User

“Warum kann ich nicht Überweisung als zahlungsmethode auswählen?”
Weil i des sog!

25. August 2009 um 13:34
J_Tifflor User

Weiss jemand, ob es hier auch schon mal den Sennheiser PX 100  gab?

25. August 2009 um 13:35
bart_2k User

VERARSCHT DIE LEUTE NET!!!!

 

Falls ihr es aber doch macht, dann sprecht euch ab! Der eine sagt 1500 Stück, der andere 100. Spätestens jetzt sollte jeder mit nem IQ ab 60 wissen, dass die Leute die Stückzahlen erfinden (wie jeden Ibood Hunt) und verarschen euch damit.

 

Den Grund kann euch keiner sagen, vielleicht zu kleine Schw***e oder das geistige Alter hat die 5 nicht überschritten…. jedenfalls machts ihnen viel Spaß

25. August 2009 um 13:35
alex1005 User

wann kommt der usb dosenöffner endlich??

25. August 2009 um 13:35
ctwalt User

dann sollte das mal aus den tollen FAQ rausgenommen werden! Die sind ja sonst hinfällig

25. August 2009 um 13:35
Stu79 User

@Eddy.jibstars

Ach sonderschule is auch aus??

25. August 2009 um 13:35
superstaralex User

zip zapp

25. August 2009 um 13:36
Sergej1987 User

Ich weiß nicht ob das die PX 100 von sennheiserr waren aber es gab welche hier von sennheiser

25. August 2009 um 13:36
zaskar1 User

“@Eddy.jibstars

Ach sonderschule is auch aus??”

Hat sich vorhin schon als Kleinkind geoutet…

25. August 2009 um 13:37
Digital User

Man kann Anhand des Balkenverlaufs ungefähr abschätzen wieviel Produkte verkauft, bzw. noch vorhanden sind. Soviel zum Thema – Stückzahl.

25. August 2009 um 13:37
J_Tifflor User

Danke Dir Sergej

25. August 2009 um 13:37
bart_2k User

1337…. wo sind die 1337 Produkte!?!?!?!?

25. August 2009 um 13:37
CKone1982 User

“Wie genau kommt ihr denn immer auf die genauen Stückzahlen? Ich hab sie nirgends dran stehen sehen. Dass man das irgendwie über den Balken berechnet, muss doch viel zu kompliziert sein. ^^”

NIEMAND weiss die genauen Stückzahlen!!! Es handelt sich JEDES MAL um REINE SPEKULATION aufgrund des Statusbalkens! Schau ihn dir an, dann kannst du auch in etwa abschätzen, ob eher große oder kleine Stückzahlen im Angebot sind!!!

25. August 2009 um 13:38
ctwalt User

istb es nicht völlig egal wieviele von den dingern da sind, ob 100 oder 500 oder 1100 ist doch latte oder ?????

25. August 2009 um 13:38
Sergej1987 User

Kein problem
keiner hier weiß genau die Stückzahl die haben nichts zu tun und reden alle mist hier

25. August 2009 um 13:38
stefandressler User

OMG was interessieren Euch die drecks Stückzahlen ???

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.