26. August 2009 um 00:00
iBOOD

Medisana HDG Blutdruck-Messgerät mit Analyse-Software

Sind Sie Sportler, Fitness-Freak oder aus gesundheitlichen Gründen dazu angehalten, regelmäßig Ihren Blutdruck zu messen? Achten Sie auf die Zeichen Ihres Körpers ab sofort mit dem Medisana HDG Blutdruck-Messgerät mit Analyse-Software. Messen Sie Ihren Puls pro Minute sowie den systolischen und diastolischen Blutdruckwert. Wenn sich der Herzmuskel im Wechsel zusammenzieht und erschlafft, um Blut durch die Arterien zu pumpen, führt das zu einem Druckanstieg und -abfall. Der höchste Druckwert wird als systolischer Druck gemessen, der Wert in der Entspannung ist der diastolische Druck. Die Blutdruckmessung am Handgelenk erfolgt beim HDG durch einen Mikroprozessor , der über einen Drucksensor die Schwingungen auswertet, die beim Aufpumpen und Ablassen der Blutdruckmanschette über die Arterie entstehen. Der normale Blutdruck nach Klassifikation der WHO liegt dabei zwischen 140 und 190 systolisch und 60 und 90 diastolisch. Mit dem HDG können Sie den Blutdruck messen und auf 2 mal 30 Speicherplätzen Speichern, so dass Sie das Gerät ideal zu zweit mit eigenen Nutzerprofilen verwenden können. Besonders empfiehlt sich das 3/MAM-Verfahren, wenn Sie unter schwankendem Blutdruck leiden. Hierbei wird aus drei Messungen im Abstand von 15 Sekunden ein Mittelwert gebildet und das Risiko einer Falschmessung minimiert. Im Menü lassen sich Datum und Uhrzeit sowie die Menüsprache einstellen. Das praktische Blutdruckmessgerät hat eine USB-Schnittstelle über welche Sie mit der beigefügten Software die Daten auslesen und grafisch und tabellarisch analysieren können. Das Medisana HDG Blutdruck-Messgerät mit Analyse-Software eignet sich ideal, um sich einen Einblick in die eigene Fitness und Gesundheit zu verschaffen!
  • Marke: Medisana
  • Typ: HDG Blutdruck-Messgerät mit Analyse-Software
  • Art der Blutdruckmessung: Handgelenk, Oszillometrisch
  • Digitale Anzeige im Punkt-Matrix-Display, Automatische Druckerzeugung mit Mikropumpe
  • 3/MAM Technologie: Berechnung des Durchschnittswerts aus drei Folgemessungen
  • Messbereich: 30 – 280 mmHg Blutdruck, 40 – 200 Schläge / Min. Puls
  • Anzeige Datum, Uhrzeit
  • Anzahl der Speicherplätze: 2 x 30
  • Symbole auf dem Anzeigefeld: Systolischer und Diastolischer Wert in mmHg, Puls pro Minute, Benutzer, Datum und Uhrzeit
  • Software zur Analysemöglichkeit am Computer: grafische und tabellarische Darstellung
  • Systemanforderungen: Windows 2000/XP/Vista
  • Lieferumfang inkl. 2 AAA Batterien LR03, USB-Kabel, Software-CD, Aufbewahrungsbox, Gebrauchsanweisung
  • Maße: 70 x 67 x 80 mm inkl. Manschette
  • Gewicht: ca. 140 g inkl. Batterien
  • Herstellergarantie: 3 Jahre
26. August 2009 um 00:00
killagorilla User

erster
Numero Uno

26. August 2009 um 00:00
BjS2000 User

Mist!

26. August 2009 um 00:00
killagorilla User

cola

26. August 2009 um 00:01
mwolf User

3ter

26. August 2009 um 00:02
Freak_78 User

geht ja gut weiter ;-)

26. August 2009 um 00:03
plattfuss User

Was für eine Hunt! Wollte einfach mal Danke sagen.

26. August 2009 um 00:04
Tagesprogrammierer User

Hab bei der Hunt gestern die Uhr mit Pulsdruckmesser ersteigert und daher keinen Bedarf.

26. August 2009 um 00:06
Dianju User

dafür hab ich mir gerade die Weihnachtsgeschenke gesichert 4x

26. August 2009 um 00:06
LogischTec User

endlich entspannen. War viel zu kaufgeil die letzten 24 Stunden, um hier was zu schreiben^^ hätte ja immer was neues kommen können

26. August 2009 um 00:06
Cybernetic2 User

Ein Blutdruckmessgerät :-/ oh man was kommt als nächstes?? en Defibrilator??

26. August 2009 um 00:08
Mr.&Mrs. Smith User

Idealopreis 40 Euro. Gute ersparnis also

26. August 2009 um 00:10
ralph62 User

wieviele haben die denn davon …. gähn ….

26. August 2009 um 00:12
Herr Jemine User

Ist die Hunt schon vorbei?

26. August 2009 um 00:13
ralph62 User

möglich …. irgendwie tut sich nix oder die “Reisser” kommen zuerst ….

26. August 2009 um 00:19
ralph62 User

Ich geh gleich ins Bett… wenn ich Pech habe, verpasse ich vieleicht das Ende dieses Artikels, aber ich denke das ich das verkraften kann ….

26. August 2009 um 00:19
Pazzifal User

Das Gerät heisst richtig Medisana HGD (nicht HDG) und wurde bewertet wie folgt:
Im Test von acht Blutdruckmessgeräten schnitten das Medisana HGD und das Omron R5 Professional am besten ab.(2 plus).
Bei Amazon nicht so dolle, also wer es braucht…

26. August 2009 um 00:22
ralph62 User

next ….. oder Bett.

26. August 2009 um 00:24
Klabautermann User

Oh, ich hab mal eins geschenkt bekommen und früher sogar häufiger mal benutzt. nette spielerei, wenn man sonst nix zu tun hat ;-)

26. August 2009 um 00:27
rico101 User

Medisana 51422 Blutdruckmessgerät Handgelenk HGDbei Amazon Preis:
EUR 63,95

26. August 2009 um 00:40
Lilalaunebaer User

Hm, ich hab vor einer weile das Joggen angefangen. Wäre also nciht komplett abwegig, mal die Kondition zu testen ;-)

26. August 2009 um 04:21
Cluemanti User

Wieso schreibt hier keiner den aktuellen Preis?
24,95 Euro + Porto

26. August 2009 um 06:23
Pizza Moritz User

Moin! ich nehm mal eins für meine Tante. Die wird ja auch nicht jünger ;-9

26. August 2009 um 07:21
BingoM User

Ich möchte nur eines wissen, wann gibt es einen neuen LCD Fernseher hier und ob endlich mal Vorkasse angeboten wird… ^^

Sonst brauche ich auch bald ein Blutdruckmessgerät.. :-)

26. August 2009 um 08:20
Gethsemane User

Ist ja geil. Die Software klingt interessant.

26. August 2009 um 08:47
Luise.Koschinsky User

Cool, kann man damit auch in einem Schlafsack Blutdruck messen???

26. August 2009 um 08:53
Toretti User

den kannst du im Schlafsack messen, aber nur, wenn du das klimagerät vorher anmachst!

26. August 2009 um 08:56
Luise.Koschinsky User

Wenn dat Ding Strom braucht nehm ich einfach das USB-Ladegerät

26. August 2009 um 08:59
volker1605 User

Die Schlafsäcke von Gestern – das Highlight des Hunt – kommen Morgen als Angebot des Tages

Dann kannst du auch versuchen ob du dort den Blutdruck messen kannst

26. August 2009 um 09:01
Luise.Koschinsky User

Jaaa, so machen wir das! Und wenn alles nix taugt, dann geht’s in den Design Mülleimer

26. August 2009 um 09:04
volker1605 User

Ich bin dabei ;-)

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.