5. September 2009 um 00:00
iBOOD

Philips SGC5101BD amBX PC-Spielezubehör-Set Starter Kit

Hardcoregamer und Musikliebhaber aufgepasst! Das Philips SGC5101BD amBX PC-Spielezubehör-Set Starter Kit erweitert den Aktionsbereich Ihres PCs über den Bildschirm hinaus! Entdecken Sie eine neue Spielewelt mit diesem einzigartigen PC-Zubehörset von Philips, das speziell für den Gaming-Bereich entworfen wurde. Das Starter Kit sorgt für die richtigen Lichteffekte. Die Peripheriegeräte haben eingebaute Spezialeffekte für realistischeren und intensiveren Spielspaß. Mehrere RGB-LEDs liefern über 16 Millionen Farben mit vielen Lichtstimmungen. Der Wandfluter und die zwei Lichttürme können darüber hinaus individuelle Lichtsequenzen und Lightshows für Ihre digitale Musik kreieren. Erstellen Sie beispielsweise die perfekte Lichtatmosphäre für Ihre nächste Party oder einen romantischen Abend zu zweit. Dank der benutzerfreundlichen Konfiguration, haben Sie Geschwindigkeit, Farbe und Intensität der Lichter im Handumdrehen ideal eingestellt. Damit Sie sofort loslegen können, wird dieses Starter Kit mit dem Spiel „Toca Racer Driver 3“ geliefert. Nie zuvor waren Gaming und Musikerlebnis so intensiv wie mit dem Philips SGC5101BD amBX PC-Spielezubehör-Set Starter Kit.
  • Marke: Philips
  • Typ: SGC5101BD amBX PC-Spielezubehör-Set Starter Kit
  • 2 Lichttürme und 1 Wandfluter für eindrucksvolle Lightshows
  • Lichteffekte für intensives Spiel- und Audio-Erlebnis
  • Mehrere RGB-LEDs liefern mehr als 16 Millionen Farben
  • Wandfluter mit Steuereinheit hat 3x kräftige RGB LED-Arrays, Lichttürme mit besonders energiesparenden RGB LED Arrays
  • Mindestsystemanforderungen: Windows XP SP2 oder höher, Pentium 4 1.4 GHz oder gleichwertig, 512 MB Speicher, 150 MB verfügbarer Speicherplatz, USB 2.0 Anschluss, PC-Soundkarte mit Stereo-Ausgang
  • Plug & Play USB Schnittstelle
  • Lieferumfang inkl. Top-Spiel „Toca Racer Driver 3“
  • Kompatibel mit weiteren Produkten der amBX-Reihe
  • Herstellergarantie: 1 Jahr
5. September 2009 um 00:02
Gabentisch User

Nett! Ein Ende günstiger als bei Amazon…

5. September 2009 um 00:04
Lala Dipsy User

Ideal als Erweiterung zum Premium kit!!! gekauft!

5. September 2009 um 00:06
Merlin666 User

Na dann kann die Wohnungseinweihungsparty ja kommen.  :-o ;-)

5. September 2009 um 00:09
Klabautermann User

Ich hab auch das Premium kit. Die Lichter sind super geil! Kaufempfehlung!

5. September 2009 um 00:12
Oeh la Paloema blanga User

Prima! Danke ibood!

5. September 2009 um 00:13
Kuckuck13 User

kann man nicht besser sagen^^

5. September 2009 um 00:16
poly65 User

ist schade, dass das nur im zusammenhang mit dem pc funktioniert. wäre doch super zum fernsehen.

5. September 2009 um 00:22
Cybernetic2 User

Ich hab schon das Premium kit ist echt hamma. kann ich nur empfehlen nur ist der Sound für meine verhältnisse recht schlecht.

noch ne frage… hat irgend jemand ne ahnung wie ich das system bzw die lichter auf 4 oder  6 lichter erweitern kann??
auf der offiziellen seite is ein video zu sehen auf dem man 6 lichtsäulen sehen kann.
wenn jemand ne ahnung hat wie des geht würde mich auf ne antwort freuen…

5. September 2009 um 00:36
gnny User

was man mit 3 Kits machen kann, sieht man im ambx Forum: Ganz schön cool. Man kann die Kits einfach an freie USB-Ports hängen. Pro Kit braucht man ein USP-Port.

Ich hab schon das Premium-Kit inkl. eingebauten Lautsprechern und werde mir dieses Starterpaket (welches nur aus den Lichtelementen besteht!) noch dazu holen, um es noch cooler aussehen zu lassen. Bei dem Preis schon eine nette Erweiterungsmöglichkeit.

5. September 2009 um 00:49
loggy User

Ich muss poly65 recht geben. Würde es gerne mit Guitar Hero an der Wii spielen.
Habe mir das nette Spielzeug aber trotzdem bestellt^^

5. September 2009 um 00:50
benny_F User

Würde mich interessieren, wie das mit dem DVD schauen ist. weiß das einer?

5. September 2009 um 02:13
mr.ng User

lol angeblich 200 Euro Normalpreis, voll der Mondpreis, das glaubt ja meine Oma nicht!!!!

5. September 2009 um 02:17
Noodle01 User

sind das pc boxen?

5. September 2009 um 02:20
genki User

@benny_F: jupp, funktioniert mit vlc und vlc kann dvds abspielen.

mal sehen, obs was taugt.

5. September 2009 um 05:39
Slukowiak User

Ich stocke auch mein Premium kit auf. Gerne auch mehr Ventilatoren! ;-)

5. September 2009 um 08:14
Cherry Baby User

Schade, ohne lautsprecher. Reines Lichtsystem. Naja, immerhin stimmt der Preis

5. September 2009 um 09:39
catpaincrash0815 User

In der Beschreibung steht ja, dass man PC-Soundkarte mit Stereo-Ausgang benötigt. Muss ich dort etwas von dem System ranstecken oder ist das rein USB ? An meiner Soundkarte ist nämlich mein Headset dran.

5. September 2009 um 11:02
Vollkornbrot User

199,- UVP -.- Also ne Suche mit Google gibt schon Ergebnisse mit 59,95€

Dafür müsste man iBood echt mal vorn Karren fahren, das ist ja schon Turbosdreist!!

5. September 2009 um 11:13
techniker0 User

“199,- UVP -.- Also ne Suche mit Google gibt schon Ergebnisse mit 59,95€

Dafür müsste man iBood echt mal vorn Karren fahren, das ist ja schon Turbosdreist!!”

Naja, die Unverbindliche Preisempfehlung vom Hersteller war ja auch mal 199 € nur inzwischen ist der Preis sehr gesunken. Eigentlich müsste Ibood den nächstgünstigsten Internetpreis anzeigen und wieviel man im Vergleich zu dem spart. Dann würde das doch noch viel mehr Spaß machen. :)

5. September 2009 um 11:45
Suichi User

Wie schauts mit apple-user aus, funktioniert das System auch mit dem Mac?
Hat da jemand Erfahrungen gesammelt, finde nix im Netz dazu.

5. September 2009 um 12:18
Twips User

“funktioniert das System auch mit dem Mac?”

Kein Mac-Treiber, keiner in Planung lt. Hersteller, aber du kannst entweder in einer VM (z.B. kostenlose VirtualBox oder kostenpflichtige wie Parallels) ein Windows mit USB-Unterstützung parallel in OSX betreiben, oder in Windows booten mit Bootcamp.
Steht auch im Hersteller Wiki: http://www.ambx.com/wiki/Installation#OS_X

5. September 2009 um 12:39
untergrundbiber User

Was ist den das hier eigentlich für ein scheiß Laden?

Man kann ja nurnoch per KK bezahlen,wieso nicht per Vorkasse?

Das heißt für mich nie wieder iBood!

5. September 2009 um 12:43
gamerxp User

Tja pech wenn man keine Kreditkarte hat – da bleibt aber ja noch Paypal oder man besorgt sich eine virtuelle KK online sei mal nicht so unkreativ

5. September 2009 um 12:50
untergrundbiber User

Tja per PayPal wollen sie ja auch nur über KK

Und ich bin nicht “unkreativ” sondern sehe es einfach nicht ein warum in den FAQ von Überweisung die Rede ist und dann doch nur per KK bestellt werden kann.

5. September 2009 um 12:58
EL Mehdaoui User

das problem habe ich jetzt gerade auch ..mist und jetzt?????

5. September 2009 um 12:58
Yassin01 User

Eben, da muss ich untergrundbilder recht geben. Bei Versandinformationen steht, das einfach per Überweisung gezahlt werden kann. Letztes Jahr habe ich auch noch so bestellt.

Jetzt geht es plötzlich nicht mehr. Und nicht jeder hat eine Kreditkarte, oder will was von PayPal wissen.
Habe eben schon eine Beschwerde an Ibood gemailt.


5. September 2009 um 13:07
EL Mehdaoui User

ich habe vorgestern was hier gekauft..war alles okayy

5. September 2009 um 13:29
loggy User

Ich habe über PayPal betahlt und dort ist mein Sparkassengirokonto angegeben.
Hat funktioniert (wie immer^^).
Eine Kreditkarte hat ja so gut wie keiner.

5. September 2009 um 13:41
Seinfeld User

Funktioniere bei mir auch immer. Aber neuerdings gehts bei paypal nur per Kreditkarte. Hatte mich auch geärgert als ich das PremiumKit bestellen wollte. Geht warscheinlich nur bei kleinen Beträge mit Giropay

5. September 2009 um 14:33
muskelkater User

gekauft

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.