23. September 2009 um 00:00
iBOOD

Kenwood kMix KMX55 Professionelle 500-Watt-Küchenmaschine

Schuften Sie auch nicht gerne stundenlang in der Küche, um Ihr Essen zuzubereiten? Muss es manchmal einfach schnell gehen? Dann hat Kenwood die ideale Lösung für Sie: die fabelhafte 500 Watt Küchenmaschine KMX55. Diese kompakte Profi-Küchenmaschine ist ein überaus vielseitiges und multifunktionales Küchengerät für die Zubereitung köstlichster Speisen! Probieren Sie endlich all die Rezepte aus, die Ihnen bisher zu viel Arbeit bedeuteten. Für die nicht so erfahrenen Kochprofis hier eine kleine Auflistung was die KMX55 alles kann: Sie können beispielsweise leckere Suppen, Törtchen und andere kulinarische Speisen in kürzester Zeit zubereiten. Die elegante und moderne Kenwood ist mit einem leistungsstarken 500-Watt-Motor ausgerüstet. Die hochglanzpolierte Edelstahl-Schüssel mit Handgriff hat eine Kapazität von rund 4,6 Litern. Das ist mehr als genug, um Eier, Mehl, Milch, Gemüse, Früchte, Joghurt und vieles mehr zu verarbeiten. Zudem ist die KMX55 mit einem elektronischen Geschwindigkeitsregler ausgerüstet um eine konstante Geschwindigkeit beizubehalten, egal ob Sie einen Teig kneten oder Rühreier verquirlen. Somit wird ein gleichbleibend gutes Resultat garantiert. Durch ein integriertes Sicherheitssystem wird der Rührarm automatisch abgeschaltet, sobald man ihn während des Betriebes hochklappt. Setzen Sie Ihrer Kreativität keine Grenzen! Die perfekte Vereinigung von Form und Funktion! Egal, ob Sie das Abendessen für Ihr Baby, eine leckere Guacamole oder das neueste Backrezept zubereiten möchten, die Kenwood kMix KMX55 Küchenmaschine bietet Ihnen alle Möglichkeiten einer modernen Küche in kompaktem und elegantem Design!
  • Marke: Kenwood
  • Typ: kMix KMX55 Professionelle 500-Watt-Profi-Küchenmaschine
  • Beste Kenwood Qualität aus der erfolgreichen kMix Serie
  • Design-Kompaktmaschine bestehend aus Mixer und Mixschüssel
  • Stabile und haltbare Aluminium-Metall-Konstruktion
  • Planetarisches Rührsystem für beste Ergebnisse
  • Hochglanzpolierte 4.6-Liter-Edelstahl-Schüssel mit Handgriff
  • Horizontaler, kraftvoller Motorblock im Rührarm für mehr Stabilität und höhere Bediensicherheit
  • Niedrigdrehzahl-Anschluss für mehr Vielseitigkeit durch optionales Zubehör
  • Spritzschutz-Deckel und Anti-Rutschfüße
  • Lieferumfang inkl. Zubehör zum Kneten, Rühren und Pürieren
  • Zubehör ist spülmaschinengeeignet
  • Farbe: Kastanie / Braun / Kakao
  • Die Farbe des Produktes kann geringfügig von der Abbildung abweichen
  • Maße: 22.3 x 36.1 x 34.9 cm
  • Gewicht: ca. 8.1 kg
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
  • Voraussichtliche Lieferzeit: ca. 7-10 Werktage
23. September 2009 um 00:00
janphilipp User

€ 169,95 + (8,95)

23. September 2009 um 00:01
Jenny K User

Erste! Wollte ich schon immer mal schreiben

23. September 2009 um 00:03
janphilipp User

Der Preis ist einmalig, die Maschine gibt’s im Preisvergleich (Google, geizhals, 4allclients) nur ab 300 EUR.

23. September 2009 um 00:05
I Know The Admin User

Sieht eigentlich ganz schick aus

23. September 2009 um 00:07
Dittsche User

Oh cool, nicht meht das blöde rumstehn und stundenlang geknete, in der Zeit kann man schon mal was anderes machen

23. September 2009 um 00:08
shandrakiroma User

Super Ding…
hätt ich nicht schon nen Thermomix wäre das auf jeden fall MEINS!

23. September 2009 um 00:12
GundamWing User

Säfte kann man aber damit nicht machen oder?

23. September 2009 um 00:13
Lichtenauer 73 User

Habe auch eine ähnliche Maschine, ist mit wirklich eine große Hilfe und hält schon seit Jahren.

23. September 2009 um 00:15
CKone1982 User

“Der Preis ist einmalig, die Maschine gibt’s im Preisvergleich (Google, geizhals, 4allclients) nur ab 300 EUR.”

Nicht ganz richtig! Comtech bietet sie für 249,00 zzgl. Versand

23. September 2009 um 00:15
Robili User

Hab eine. Die Profi. Gibt keine besseren Küchenmaschinen. Gibt Unmengen an Zubehör. Wir machen damit Superbrotteig, Wurst etc, etc,..Guter Preis hier

23. September 2009 um 00:15
janphilipp User

@CKone1982: Ups, stimmt – danke für den Hinweis! Wie hast du sie gefunden?

23. September 2009 um 00:21
CKone1982 User

“@CKone1982: Ups, stimmt – danke für den Hinweis! Wie hast du sie gefunden?”

such mal bei google nach metapreisvergleich. der findet sie ;)

23. September 2009 um 00:23
Diesel83 User

Wenn man ne vernünftige Preissuchmaschine wie idealo benutz, muss man nicht lange suchen um auf den Preis von 249 zu kommen ;-)

23. September 2009 um 00:27
stboehnlein User

@janphilipp: Bei comtech für 249,- + Versand. Allerdings ist es natürlich trotzdem ein sehr gutes Angebot.

23. September 2009 um 00:32
marstar User

Die Maschine bringt mit etwas über 8Kg ordentlich etwas auf die Waage, aber der Schwerpunkt wirkt dennoch hoch im Vergleich zur Standfläche. Fängt sie eventuell an zu wankeln, wenn man 1kg Teig knetet? Hat da jemand Erfahrung mit dem Gerät?

23. September 2009 um 00:55
Pazzifal User

Ich finde keinerlei Tests zu dem Gerät…

23. September 2009 um 06:35
flsunny User

KENWOOD ist doch ein Boxenhersteller, oder? Haben die hier angegebenen 500W was mit Boxen zu tun? Vielleicht hat sie nen vertseckten AUX-Eingang. Ich finde einfach kein Test dieser Boxen hier im INet. Aber der Preis ist gut.

23. September 2009 um 06:51
kisik User

“KENWOOD ist doch ein Boxenhersteller, oder?” Nein die hat einen SPDIF Ausgang und kann WLAN.
Wann gibts denn mal eine von KitchenAid, das wäre eher was für meine Frau.

23. September 2009 um 07:31
KaySteven User

Hm… ich bin etwas hin und hergerissen:

meine Freundin wollte schon lange eine kenwood oder KitchenAid Maschine.

Aber ich selbst hab das gefühlt, dass die heir angebotene 500watt-Maschine doch etwas schwach auf der Brust ist, oder seh ich was falsch? Konnte im Web keine Testberichte dazu finden :(

23. September 2009 um 08:26
Tigard User

ACHTUNG! Die Maschine hat einen Direktantrieb – und da sind 500W eine Menge – zum Vergleich hat die KitchenAid Artisan “nur” 300W – allerdings kommt es hier auch so ein wenig auf die Übersetzung an.

@kisik

Warum greifst Du denn bei der Kenwood nicht zu? Der Preis ist klasse
und auch wenn es zu dem Gerät keine direkten Testberichte gibt, spielt
es in der gleichen Liga, wie eine KitchenAid. Schau einfach mal in ein
paar Foren nach, die was mit Kochen zu tun haben (z.B. Chefkoch.de).
Dort gibt es eine Menge Erfahrungsberichte zu Kenwood-Maschinen.

23. September 2009 um 08:38
Tigard User

 Hier gibt es einen kleinen Erfahrungsbericht

23. September 2009 um 09:27
PetraW. User

Artikelnr. 130259961157 bei ebay, hier sieht sie nicht so edel aus wie in der Abbildung bei ibood und bei mydealz gibt es Infos bzgl. Zubehör

23. September 2009 um 09:43
Gabbi User

Wusste gar nicht das die auch Haushaltsgeräte herstellen, habe von Kenwood ein Autoradio und das ist schon mal super ;)

23. September 2009 um 09:45
Vollkornbrot User

Auf eBay sind Fettfinger drauf und das Ding ist in normalem Licht fotografiert, iBood verwendet Produktbilder (zum Beispiel im Lichtzelt gemacht) klar wirkt das dann ganz anders, aber das ist unerheblich.

Das Ding ist Super, praktisch ne KitchenAid nachahme. Meine Freundin hat ne KitchenAid sonst wäre das hier glatt was.

23. September 2009 um 10:04
Bibi Blocksberg User

Brauch man das?

23. September 2009 um 10:06
Pazzifal User

In einer anderen Preisliga
http://tinyurl.com/nb6cya
schneidet mein Favorit Bosch besser ab.
Die Kenwood ist mir bei größeren Mengen echt zu klein,
HEUTE und HIER ist aber Preis/Gegegnwert nicht zu toppen.

23. September 2009 um 10:14
meisterhein User

Schafft die Maschine auch 1kg Brotteig? Oder sind dann bald die Zahnräder abgenutzt?

23. September 2009 um 10:17
flsunny User

Bei Ebay (Artikelnr. 130259961157) die Fettfinger sind weg – habe den Verkäufer angemailt, sah ja fürchterlich aus. So wird er wenigstens die KENWOOD-Boxen los für schlappe 499 Euro. Werde dort zuschlagen.Danke für den Tip PetraW

23. September 2009 um 13:02
bunny86 User

Dann kann ich ja alles andere weg schmeißen und hab endlich wieder Platz im Schrank.

23. September 2009 um 14:19
Uwethegreat User

Gekauft! Die Farbe paßt auch noch genau in meine Küche. Ist bei mir wohl eher ein Design-Objekt als ein Küchenhelfer (o: Und 20,98 Euro pro Kilogramm Küchenmaschine ist doch mehr als ok!

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.