30. September 2009 um 00:00
iBOOD

Invicta 8926 Pro Diver Automatik-Herrenarmbanduhr

Invicta, Latein für "unschlagbar", steht für Uhren von herausragender Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Die Invicta 8926 ist Teil der "Diver"-Serie und hat ein einzigartiges Automatikuhrwerk, das durch die Bewegung Ihres Handgelenks angetrieben wird! Selbstverständlich hat die Uhr eine Reservekapazität von 40 Stunden, so dass sie nicht in dem Moment stehen bleibt, wenn Sie sich abends schlafen legen. Wie alle anderen Invicta-Uhren auch, zeichnet sich dieses Modell durch hochqualitative Bearbeitung und die Verwendung von sehr haltbaren Materialien aus. Das Äußere der Uhr ist aus rostfreiem Edelstahl und wasserdicht bis zu 20 bar! Durch speziell gehärtetes Mineralglas auf der Rückseite können Sie direkt in den Uhrwerksmechanismus sehen. Das schicke Design und der große Durchmesser von 40 mm lassen die Uhr sowohl zu Alltags- als auch zu formeller Kleidung passen. Vom Swimmingpool über den Abend in der Kneipe bis hin zum Meeting in der Chefetage – diese aufregende, vielseitige Invicta Automatik Pro Diver 8926 begleitet Sie auf allen Ihren Wegen!
  • Marke: Invicta
  • Typ: 8926
  • Serie: Invicta Pro Diver Automatik
  • Automatikuhrwerk mit 21 Lagersteinen
  • Stoßfest
  • Gehäusedurchmesser ohne Krone: 40 mm
  • Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl
  • Transparente Rückseite aus speziell gehärtetem Mineralglas
  • Zeiger und Nummern mit Tritnite Leuchtmasse
  • Datumsanzeige
  • Edelstahl-Armband mit Sicherheitsverschluss
  • Wasserdicht bis zu 20 bar
  • 3 Jahre Garantie
30. September 2009 um 21:21
cu-viper User

Nanu, wer hat denn da bei der konkurrenz gelunzt?

nettuno_sw_200_x1.jpg
Marcello C. Nettuno 3

oder noch besser:

e9w86s.png
DAs Modell von Rolex ..

.. nachgemacht is nich gut :/

30. September 2009 um 21:22
Waffenprofi User

Hallo!

Invicta ist keine China Marke! Sondern japanisch. In dieser tickt ein Miyota Werk. Absolut robust und zuverlässig! Der Preis ist ein Hit!

3. Oktober 2009 um 10:50
unruhbeweger User

Bei Marcello hat niemand geklaut, die haben doch selber das Design bei der Sub von R… abgeguckt!

6. Oktober 2009 um 08:36
Franky82 User

Hat schon jemand von euch die Uhr erhalten?
Will sie endlich an meinem arm haben :)

6. Oktober 2009 um 08:50
m4rb User

“Hat schon jemand von euch die Uhr erhalten?”

Nein leider noch keine Versandbestätigung :(

Warte aber auch schon in voller Vorfreude ;)

6. Oktober 2009 um 10:34
unruhbeweger User

Leider auch noch nichts bekommen, aber wie immer: Vorfreude ist die schönste Freude!

6. Oktober 2009 um 12:59
Amicus70 User

Hab’ vom Kundenservice die Mitteilung erhalten, dass die Uhr am Freitag da sein sollte.

6. Oktober 2009 um 14:53
Kayjee User

Na da bin ich mal gespannt, ob Freitag jemand an meiner Tür klingelt ;-)

6. Oktober 2009 um 17:07
heima User

Hallo!
Bestellt und Zahlungseingang bestätigt am 30-09-2009.
8926 ist noch nicht eingetroffen.
MfG

6. Oktober 2009 um 23:49
Nord2008 User

Hab auch schon bezahlt und keine Bestätigung.
Kann auch noch Wochen dauern – und dann eventuell: SORRY… – so einige Erfahrungen – nachzulesen im WWW

7. Oktober 2009 um 14:22
Psike User

Habe auch noch nichts erhalten. In der Artikelbezeichnung stand innerhalb von 7 Tagen wäre das Teil da. Habe soeben an den Kundenservice geschrieben. Fänds schade wenn das mein erste rund letzter ibood Kauf gewesen wäre ;)

Gruss

7. Oktober 2009 um 17:16
Psike User

Laut Kundenservice soll die Uhr am Freitag eintreffen. Ich hatte übersehen das es sich um 7 WERKtage handelt.

Gruss

8. Oktober 2009 um 00:25
Nord2008 User

Bisher hat der Kundenservice bei mir nicht geantwortet…
Keine Versandbestätigung – also nichts bis Freitag…..
Wo bleibt der Service – zumal ja schon bezahlt wurde….?
Negative Meinungen bestätigen sich bisher!
Bei mir war es auch ein Test. Produkt soll auf jeden Fall sehr gut sein – aber ibood?

8. Oktober 2009 um 10:54
m4rb User

Wenn heute noch die Versandbestätigung kommt, könnte es ja theoretisch noch klappen bis morgen ….. :)

Hoffnung nie aufgeben;)

8. Oktober 2009 um 12:27
m4rb User

Na wer hätte das gedacht, vor 2 Minuten hatte ich die Versandbestätigung im Postkasten. Könnte also wirklich klappen bis morgen :))))

Gruß

8. Oktober 2009 um 17:05
Psike User

Bei mir kam um 12:21 auch die Versandbestätigung. Bin gespannt ob das bis morgen was wird. Liefert UPS auch Samstags aus?

Gruss

8. Oktober 2009 um 20:00
Psike User

Super sheduled delivery date 12.10 :/

9. Oktober 2009 um 07:30
CarltonBanks User

Bei mir steht:

Geplantes Zustelldatum: 09.10.2009

Nice!

9. Oktober 2009 um 13:38
heima User

Meine 8926 wurde soeben von UPS ausgeliefert. Alles OK

9. Oktober 2009 um 16:43
Amicus70 User

Sie sieht super aus. Muss sie mir nur etwas enger machen lassen…

4 Stunden später ist sie enger uns sieht immer noch super aus…

9. Oktober 2009 um 17:28
m4rb User

Cooles Teil, muss sie aber auch noch kürzen :)

Etwas ungewohnt war die verschraubte Krone, aber da Hilft mir unwissendem ja die Anleitung :))

Grüße

10. Oktober 2009 um 09:09
hagibear User

Hmmm….
Meine kam in der gelben typischen Packung – aber ohne Anleitung und Garantieurkunde und leider ist das Invicta Logo über dem Schriftzug auf dem Ziffernblatt etwas schief :-(
Mein Nachbar hat sie auch bekommen – aber in einer hellblauen Verpackung inkl Anleitungen, dafür ohne Schutz-Aufkleber auf dem Glas…
Seltsam…

10. Oktober 2009 um 15:58
Hoernchen User

Gelbe Verpackung, gerades Logo und alle Folien drauf. Außerdem mit Anleitung und Garantiekarte – da habe ich wohl Glück gehabt. Dafür geht sie ein klein wenig nach, hoffe, das gibt sich noch…

11. Oktober 2009 um 21:55
gran-torino User

Seit froh dass ihr sie schon habt und sie nur ein bisschen nachgeht. Meine beiden sind noch gar nicht bei mir angekommen :-((

11. Oktober 2009 um 22:13
Kayjee User

Warte auch noch auf Antwort vom Service-Team und natürlich auf meine Uhr. Wenn ich jetzt noch Mängel feststellen werde, gute Nacht. Wirklich schade iBood…

12. Oktober 2009 um 08:04
rapidus User

Hm, irgendwie scheint meine Uhr nicht korrekt/ausreichend aufgezogen zu sein. Wenn ich die Uhr manuell aufziehen will, dann doch über das drehen der gelösten Krone, oder? Entweder ich mache da was falsch oder zuwenig oder meine Uhr ist defekt..was ich mich kaum vorstellen kann.

Leider fehlte bei meiner Uhr ebenfalls die Anleitung und Garantieurkunde. Kann mir ein Profi mal einen Tipp geben?

12. Oktober 2009 um 11:37
unruhbeweger User

Hallo rapidus, wenn ich recht informiert bin, hat dieses Miyota-Kaliber keinen manuellen Aufzug über die Krone. Du musst sie nur 2x schütteln, dann läuft sie an, stellen und tragen. Also alles in Ordnung.
Meine ist übrigens auch heute gekommen, in toller. gelber Verpackung (hatte zuerst geglaubt, sie hätten mir eine Breitling geschickt :-)

Für den Preis eine wirklich gute Alternative. Mal sehen, wie genau sie läuft. Ich gebe ihr mal 4 Wochen Einlaufzeit.

12. Oktober 2009 um 14:04
m4rb User

@Unruhbeweger: Bist du sicher mit dem Aufziehen? Wenn ich meine Krone (das vllt als Hinweis für rapidus) ganz herausdrehe und dann in der Position drehe, dann seh ich wie hinter dem Glasboden ein kleines Rädchen aufgezogen wird.

Ich hatte allerdings kleine Probleme als ich die Krone nach dem Stellen wieder festschrauben wollte, die wollte nich gleich wieder richtig drauf springen:)

Sonst war bei mir alles top (außer das die  gelbe Verpackung nicht “gepolstert” war, sonder einfach so im Packet rumgeflogen ist). Alle Kleber und Folien drauf, alle Zettel und Karten vorhanden.

Daher von mir 5 Sterne/Fische/Daumen oder wie das hier sonst heißt :) Gerne wieder.

Grüße

12. Oktober 2009 um 16:50
unruhbeweger User

Hallo m4rb, habe das leider mit meiner Orient verwechselt. Deren Kaliber hat nur den Rotoraufzug und keinen Kronenaufzug.
Aber beim Miyota geht der Aufzug mit der Krone relativ leicht, daher vielleicht der Eindruck von rapidus, dass dies nicht richtig funktioniert.
Sonst eine tolle Uhr, nicht zu groß, im Dunklen einwandfrei ablesbar.
Armbandkürzen geht auch ganz leicht, die passenden Stiftausdrücker gibts in der Bucht. Das rentiert sich schon, wenn man ab und zu mal einen neue Uhr kauft.

12. Oktober 2009 um 18:51
Psike User

Habe die Uhr heute erhalten. Jedoch ohne Garantiekarte und ohne Anleitung. WIe stellt man denn eine Automatikuhr? Man kann die Krone aufdrehen. Da ich keine Anleitung habe weiss ich nicht wie das geht. Ist meine erste Automatik.

Gruss

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.