2. Oktober 2009 um 00:00
iBOOD

Mini Maglite Magled 3AA LED Flashlight

Eine ganz neue Form und vielleicht der nächste Klassiker von Mag-Lite: Die MAG-LED Mini Maglite für 3 Mignonzellen. Sie ist die Nachfahrin der berühmten MiniMag, der Taschenlampe, die viele Jahre den unübertroffenen Standard setzte. Die LED-Lampe sorgt mit ihrer Leistung von 3 Watt für den richtigen Durchblick und macht dank moderner leistungsstarker LED-Technik den Birnen-Wechsel überflüssig und die Batterien viel ergiebiger. Die MAG-LED Mini Maglite für 3 Mignonzellen ist länger und ausdauernder als die klassische Mini Maglite 2 AA, verfügt aber über die gleichen herausragenden Produkteigenschaften, wie Drehschalter am Lampenkopf, praktische Kerzenfunktion, mechanische Robustheit und sorgfältige Verarbeitung. Die Lieferung erfolgt komplett mit 3 AA-Batterien und einem Nylon-Holster. Mit der MiniMag LED müssen Sie in Zukunft nicht mehr im Dunkeln stehen!
  • Marke: Maglite
  • Typ: Mini 3AA LED Taschenlampe
  • Leuchtweite: ca. 100 Meter
  • Lichtkegel fokussierbar von Breitstrahl auf Punktstrahl 3
  • Kerzenmodus möglich
  • Ausstattung: hochfestes Luftfahrt-Aluminium
  • Lieferumfang: 3 AA Batterien / Nylonholster
  • Gesamtlänge: 218.3 mm
  • Laufdurchmesser: 18 mm
  • Kopfdurchmesser: 25.4 mm
  • Gewicht ohne Batterien: 81.64 g
  • Gewicht mit Batterien: 154.22 g
  • LED: 3 Watt
  • Herstellergarantie: 10 Jahre
2. Oktober 2009 um 00:01
Hinkebeen User

Erster!

***Anmerkung Moderator: Bitte postet nur Kommentare, die der Diskussion dienlich sind. Einfach “erster” zu posten gehört da nicht dazu. Vielen Dank! Als erster einen interessanten Beitrag zu schreiben, das wäre doch was, oder? ;)***

2. Oktober 2009 um 00:02
Finchen1976 User

Ich glaub ich hab die Lampe an ;)

2. Oktober 2009 um 00:06
battel User

Manno :-( die gab’s doch erst vor kurzem (da habe ich sie auch gekauft). Die Taschenlampe ist echt Top. Bringt mal einen All in One Drucker oder neh schicke Markenuhr von Tommy Hilfiger, Diesel, D&G usw. Das wäre mal was. Gute Nacht!!!

***Anmerkung Moderator: Bitte postet Produktwünsche im Forum Produktideen. Danke! Viele Grüße, Anna***

2. Oktober 2009 um 00:10
Slukowiak User

@Finchen1976: Wie die Lampe an?

2. Oktober 2009 um 00:19
TanteEmma User

Hatten wir doch schon…Aber guter Preis!

2. Oktober 2009 um 00:27
Busfahrer User

Liegt bei mir im Auto, man kann ja nie wissen…

2. Oktober 2009 um 08:04
Kuckuck13 User

Habe eine große Maglite aber eine kleine ist auch nicht schlecht…

2. Oktober 2009 um 08:42
homer2.0 User

Als Haushaltslämpchen oder fürs Auto ist die völlig ausreichend. Hier würde ich Mag jedem Baumarkt-Billigschrott vorziehen. Da passen dann auch Preis/Leistung.

Wer aber einen Superhellen LED-Fluter sucht muss deutlich tiefer in die Tasche greifen udn wird sowas NIE im Supermarkt oder Baumarkt als Schnäppchen ergattern können.
60-120 EUR ist da die Preissituation, wobei die Lampen dann mit selben Format nahezu KFZ-Fernlicht Niveau erreichen.

2. Oktober 2009 um 09:24
Dolobobo User

Wer Lesen kann , ist klar im Vorteil: es handelt sich hier nicht um die gute alte MagLite, sondern die “neue” MagLed.
Der Unterschied sollte bekannt sein: LED statt …

So nun kaufen und nicht meckern!!!

2. Oktober 2009 um 09:55
homer2.0 User

http://www.youtube.com/watch?v=iIpA6AL6974
Vergleich der 2AA und der Standard MiniMag

Ist schon schön hell… geht heute aber deutlich heller… das ist, was ich sagen wollte. ;)

Und – muss man auch wissen – die LED Lampen sind nur die ersten paar Stunden mit neuen Batterien mit voller Lichtausbeute.
Mag geht einen zwischenweg – zwischen superhell und engergiesparend. Man kann nicht alles haben.

Werd sie als Autolampe holen.

2. Oktober 2009 um 10:01
Die3Beiden User

Mit LED ist wirklich super.

2. Oktober 2009 um 10:39
Prison Break User

Kerzenfunktion, hat die Lampe also einen Docht ;)

2. Oktober 2009 um 11:10
John Rambo User

Man seit Ihr alle albern…

2. Oktober 2009 um 14:08
UnHumaN User

Nette Lampe fürs Auto aber wenn man ne richtige haben will dann doch eher die große 3D oder 4D, die gibts beide bei Amazon momentan runtergesetzt auf knapp über 30 welches nen besseres Preisleistungsverhältnis ist.
Alle die aber noch keine kleine und sehr portable Taschenlampe haben können hierbei nichts verkehrt machen, denn es ist immerhin eine Maglite!

2. Oktober 2009 um 14:51
Andy89 User

Ist es richtig das man bei ibood nicht mehr per Überweisung/Bankeinzug bezahlen kann ?

***Anmerkung Moderator: Sie können per Sofort-Überweisung bezahlen. Viele Grüße, Anna***

2. Oktober 2009 um 17:23
cheapshopper User

Habe eben zwei Stück geordert (eine zum verschenken), da ist der Preis pro Stück günstig. Leider habe ich soeben erst die Details auf der Maglite Seite gelesen, aus denen ich entnehme, dass es inzwischen eine neue LED ‘Birne’ bei denen gibt (Luxeon Rebel LED mit  längerer Leuchtdauer als die ‘alte’ LED Technik, ausserdem gibt es da 25% Modus). Hier wird wohl noch die ‘alte’ Maglite LED verkauft, aber für den Preis ist das totzdem ok.

2. Oktober 2009 um 20:08
Ballermann User

Na mal sehen was es morgen so gibt, die brauche ich leider nicht.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.