12. Dezember 2009 um 00:00
iBOOD

Philips Power2Go SCE4420 Aufladbarer Powerpack Doppelpack

Geht es Ihnen auch manchmal so? Genau dann, wenn man unterwegs ist, ist der Akku des Handys alle. Genau dafür ist der Philips Power2Go SCE4420 Aufladbare Powerpack gedacht! Damit laden Sie alle Ihre tragbaren Geräte auf – egal wo sie sind. Nie wieder werden Sie ohne Strom dastehen, wenn Sie gerade keine Steckdose zur Verfügung haben. In der mitgelieferten Tasche nehmen Sie den handlichen Philips Power2Go SCE4420 überall hin mit. Der Philips Power2Go SCE4420 Aufladbare Powerpack kann in 5 Stunden voll aufgeladen werden und bietet Ihnen dann bis zu 30 Stunden Strom zum Mitnehmen. Ganz praktisch wird der Philips Power2Go SCE4420 Aufladbare Powerpack über den USB-Anschluss aufgeladen. Damit müssen Sie sich nicht auf die Suche nach einer Steckdose begeben, sondern können das Gerät an jedem PC oder Laptop anschließen und aufladen. Wenn der Akku des geladenen Geräts voll ist, sorgt der Überladeschutz des Powerpacks dafür, dass das Gerät nicht länger geladen wird. Die LED-Statusanzeige zeigt Ihnen, wie viel Strom noch im Powerpack steckt. Egal ob Handy, iPod, MP3-Player, PDA oder anderes portables Gerät, mit den mitgelieferten austauschbaren Anschlusssteckern ist das Gerät mit den meisten tragbaren Geräten zahlreicher Marken kompatibel. Wenn Sie das Ladegerät nicht verwenden, kann das Kabel automatisch aufgerollt werden. Also, wenn Sie auf Reisen nie wieder ohne Strom dastehen wollen, dann ist der Philips Power2Go SCE4420 Aufladbare Powerpack genau das Richtige für Sie! Hier und heute bekommen Sie sogar ein Doppelpack!
  • Marke: Philips
  • Typ: Power2Go SCE4420 Aufladbarer Powerpack
  • Doppelpack Power2Go
  • LED-Anzeige für restliche Akkukapazität
  • Lieferumfang: Philips Power2Go SCE4420 Aufladbarer Powerpack, Aufrollbares USB-Kabel; 6 Steckverbinderaufsätze für 5-VDC-Geräte (Mobiltelefone, MP3-Player usw.), Reiseetui, Halter für Steckverbinderaufsatz, Bedienungsanleitung, Kompatibilitätstabelle
  • Nenneingangsspannung: 5 V DC, max. 500 mA
  • Nennausgangsspannung: 5,6 V DC, max. 350 mA
  • Leistung: Akkukapazität: 900 mAh bei 5,6 V
  • Batterietyp: Li-Polymer
  • Ladezeit: 5 Stunden
  • Ladestrom: max. 500 mA
  • Betriebstemperatur: 0ºC - 45ºC
  • Produktabmessungen (BxHxT): 8,6x6x1,6 cm
  • Gewicht: 88 gram
  • Herstellergarantie: 1 Jahr
12. Dezember 2009 um 00:01
andrelena User

erster

12. Dezember 2009 um 00:01
Forumsgeist User

Was es nicht alles so gibt, Strom zu mitnehemn….

12. Dezember 2009 um 00:02
TerraNova User

Fürs Campen oder für Festivals echt praktisch würde ich sagen.

12. Dezember 2009 um 00:03
mr.ng User

also ich finde, dass ist echt mal ne gute idee. aber solang hier keine info kommt, welche anschlüsse denn dabei sind, werde ich das sicher nicht kaufen.

folgende infos (gern auch weitere) wären nützlich:
ladeanschluss nokia alt (dicker stecker)?
ladeanschluss nokia neu (dünner anschluss)?
samsung/sony ericsson/etc.  handy anschlüsse?
sind diese dabei??

12. Dezember 2009 um 00:04
Silent Noise User

Die Idee finde ich echt gut und den Preis auch ;-)

12. Dezember 2009 um 00:10
Ihr seid alle fake User

An Forumsgeist: Ja krass, Batterien und so

12. Dezember 2009 um 00:14
Oxydo User

Laden Sie Ihre tragbaren Geräte auf – egal, wo Sie sind
Mit diesem kompakten Powerpack sind Ihre Akkus nie leer, wenn kein Stromanschluss zur Verfügung steht – in Zügen, auf Flughäfen, auf Bahnhöfen usw. Stehen Sie nie wieder mit leeren Akkus da – laden Sie Ihre Geräte immer und überall! Sprechen Sie so lange Sie möchten.

Bietet bis zu 30 Stunden Strom zum Mitnehmen

Mit dieser bequemen Lösung sind Ihre Akkus nie mehr leer, wenn Sie gerade unterwegs sind. Voll aufgeladen bietet dieses Gerät bis zu 30 Stunden Strom, ohne dass Sie eine Steckdose benötigen.

Anschlussstecker für die meisten Marken sind im Lieferumfang enthalten.
Mit den mitgelieferten austauschbaren Anschlusssteckern ist das Gerät mit den meisten tragbaren Geräten zahlreicher Marken vollständig kompatibel. Wählen Sie einfach den passenden Anschlussstecker für Ihr Gerät von:
Motorola und BlackBerry, Motorola Handys, Nokia und Nokia (small), Samsung, Sony Ericsson, Apple IPod und iPhone, Nintendo DS Lite.

LED-Ladestatusanzeige
Die LED-Leuchtanzeigen informieren Sie über den Ladestatus Ihres Geräts. Wenn alle LEDs leuchten, ist Ihr Gerät voll geladen, und Sie können es von der Ladestation trennen, um unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden.

LEDs zeigen die verbleibende Akkukapazität an.
Wenn Sie die Testtaste drücken, zeigt die LED-Akkuladestandanzeige an, wie viel Kapazität der Akku noch hat, und wann Sie ihn aufladen müssen.

Handliche Reisetasche für Transport und Aufbewahrung
Die mitgelieferte Reisetasche ist bequem und bietet zusätzlichen Schutz.

Einziehbares Kabel
Wenn Sie das Ladegerät nicht verwenden, kann das Kabel automatisch aufgerollt werden, um Kabelgewirr zu verhindern.

Halterung für austauschbare Anschlussstecker
Um Verlust oder Beschädigungen zu vermeiden, können Sie die austauschbaren Anschlussstecker für Ihre tragbaren Geräte sicher in der Halterung aufbewahren.

Kompaktes Design für optimale Tragbarkeit unterwegs Dank des kompakten Designs können Sie das Ladegerät immer bei sich tragen.

Das Powerpack wird über den USB-Anschluss aufgeladen.
Das Laden über den USB-Anschluss eines PCs, Laptops oder USB-Adapters ist bequem, da Sie keine passende Netzsteckdose benötigen. So können Sie das Powerpack ganz einfach aufladen und haben jederzeit eine bequeme Backup-Lösung für Ihre tragbaren Geräte zur Hand.

Integrierter Überladeschutz
Nach dem Aufladen sorgt ein Schutzschaltkreis dafür, dass die Akkus Ihres tragbaren Geräts nicht länger geladen werden.

 

Quelle: computeruniverse.net

12. Dezember 2009 um 00:18
chrispac User

Und da soll noch einer sagen man kann bei IPhone und Co. nicht einfach den Akku wechseln ;O)!

12. Dezember 2009 um 00:18
Tagesprogrammierer User

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil, taugt das was?

12. Dezember 2009 um 00:23
Goldelse 83 User

Kann ich noch das Parfum von gestern kaufen?

***Anmerkung Moderator: Nein, Das Tagesprodukt können Sie immer nur am selben Tag von 0 bis 24 Uhr kaufen. Das ist ja gerade das Prinzip von iBOOD. Du kannst dich aber auch hier zum Newsletter anmelden, dann bist du immer über das aktuelle Produkt informiert: http://www.ibood.com/de/de/account/ … Viele Grüße, Anna***

12. Dezember 2009 um 00:34
Desue User

Bin  echt super zufrieden mit dem Teil. ist halt ein mobiler USB-Anschluss, kann man fast alles dran laden, was keine Treiber benötigt. Und Adapter für andere 5Volt Geräte ist auch dabei. Kauft es euch, ihr werdet es nicht bereuen ;)

12. Dezember 2009 um 00:45
Kuckuck13 User

@Terranova: Aber in der Antarktis darfst du nicht gerade zelten gehen ;)

12. Dezember 2009 um 00:46
Stubenfliege User

@Goldelse: Nee kannste nich, kennst iBOOD wohl nich wa

12. Dezember 2009 um 00:46
Pazzifal User

Da habe ich dann mal 2 Packs als Weihnachtsgeschenke geordert, steht ja dick drin: Lieferung vor Weihnachten!

12. Dezember 2009 um 00:58
Bart2k User

Kapazität: 900mA… lächerlich!

Ich habe mir jetzt nen Akkupack für 40 Euro von einem gutem Hersteller mit 4.000mA geholt! Gleiche Größe!

Natürlich könnt ihr euch 2 mal das “Angebot” kaufen…. aber was ist besser? 4 Akkupack a la 900mA oder eins mit 4.000mA ??????

***Anmerkung Moderator: Du sagst es selbst, schau mal auf den Preis. Im Übrigen würde Hersteller und Modell nicht schaden, so dass man den preis auch wirklich vergleichen kann. Und beim Doppelpack hast du gleich noch ein Weihnachtsgeschenk dabei :) Anna***

12. Dezember 2009 um 02:14
diyor01 User

Kann man eigentlich damit auch ein Laptop aufladen???

***Anmerkung Moderator: Wenn dem 5,6 V reichen? ;) Also nein, ich denke eher nicht. Viele Grüße Anna***

12. Dezember 2009 um 04:01
Salatgabel76 User

Das Laden über USB finde ich wirklich praktisch. Ich sitze sonst eh immer am Rechner oder habe mein Notebook dabei.

12. Dezember 2009 um 06:01
Stempelkissen User

sowas mit Solarzellen zum Aufladen fände ich auch super.

12. Dezember 2009 um 06:07
Nich lang schnacken User

@stempelkissen
Aber das kriegt man dann auf keinen Fall für 20 euro fürs Doppelpack. Gleich mal geordert

12. Dezember 2009 um 07:33
Juliano User

Sieht auf dem Bild größer aus, entspricht einem kleinen flachen Handy und wiegt 88 gr
Als Ladestrom empfiehlt Philips max. 500 mA, müßte aber auch mit 1.000 mA gehen (=halbe Zeit!)

12. Dezember 2009 um 09:10
Alpenseppl User

Ist ja wie früher: kleines Handy aber mit riesen Akku um Hals *Grins*

12. Dezember 2009 um 09:21
Tanny75 User

Ich hab generell immer Akkuproblem… also wär das echt ein super Teil!

Nur… ist das auch für mein Samsung S8300 Ultra Touch kompatibel??

12. Dezember 2009 um 09:24
toricas User

Hab ich schon lange nach gesucht.Navi am Fahrrad oder Gps Tracker im Boot.Immer macht der Akku schlapp.
Unter 69€ habe noch nichts gefunden.Das ist hier wirklich ein gutes Angebot!

12. Dezember 2009 um 09:51
illohs User

080915133801_24823.jpg

12. Dezember 2009 um 10:06
Belkin Lover User

@Alpenseppl:

8,6×6x1,6 cm ist doch nicht wirklich groß oder?

12. Dezember 2009 um 10:29
Tanny75 User

Hmm… Danke illohs… aber so wie’s ausschaut nicht für meins kompatibel… schade!

12. Dezember 2009 um 10:40
Dr.Jan User

Wie dumm ist das denn bitte?
Verstehe ich das richtig das man das Teil nur über Pc oder Laptop aufleden kann?
Ein Pc braucht Strom, und ein Laptop hält keine 5 std aus und dann noch nebenbei mit sonem Teil dran…
Dann brächte ich ja so oderso Strom um das Teil aufzuladen…

Liege ich da richtig?

Gruß Jan

***Anmerkung Moderator: Welche aufladbare Batterie braucht keinen Strom, um aufgeladen zu werden? Und man lädt natürlich dann das Powerpack auf, wenn man Strom zuVerfügung hat. So ist das auch bei allen anderen Akkus… Anna***

12. Dezember 2009 um 10:58
Rahimovic User

HIER MAL EIN TESTBERICHT MIT BILDERN UND DEN JEWEILIGEN STECKERN

http://s60inside.wordpress.com/2008/09/15/test-power2go-sce-4430-akkupack/

12. Dezember 2009 um 11:00
smokymcpot User

“Wie dumm ist das denn bitte? “

was ist denn daran dumm ? du lädst die teile wärend du zuhause bist und packst sie dir dann in die tasche. wenn du jetzt mal unterwegs bist und dein ipod , handy , navi den g eist aufgibt kannst du sie aufladen.
deine logik mit dem” pc braucht strom versteh ich nicht”. du sollst die dinger ja aufladen wenn du zugang zu einer steckdose hast nicht wenn dein laptop mit akku läuft.

12. Dezember 2009 um 11:09
Geburtstagskind User

Für ein Doppelpack ist es doch ein guter Preis.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.