21. Dezember 2009 um 00:00
iBOOD

Onkyo TX-SR577 Heimkino-Receiver mit Jamo A 402 HCS5 Lautsprecherset

Möchten Sie gerne Ihr eigenes Home Cinema Set zusammenstellen und fehlt Ihnen dafür noch die richtige Basis? Der Onkyo TX-SR577 Home Cinema Receiver mit HDMI und Audysseey 2EQ ist dann genau die richtige Wahl! Mit seinen 4 HDMI Eingängen und einem HDMI Ausgang, können Sie an den Onkyo TX-SR577 alle Ihre Mediaquellen wie zum Beispiel Xbox 360, Playstation 3, BlueRay-Player, etc. anschließen und in HD-Bildqualität genießen. Über weitere Anschlüsse wie Optical, Co-axial, S-Video, A/V und Composite können Sie auch ältere Geräte wie zum Beispiel DVD-Player anschließen. Dank des automatischen Raumakustik-Eichsystems Audyssey 2EQ zur Kalibrierung der Lautsprecher und Beseitigung raumakustischer Probleme, können Sie kinderleicht Ihre Lautsprecher perfekt ausrichten und abstimmen. Und dank des Audyssey Dynamic EQ werden Sie unabhängig von der Lautstärke immer von einem optimalen Klang genießen können. Der Onkyo TX-SR577 eignet sich für sowohl kleine als auch große Räume. Und durch sein futuristisches Design passt er sicherlich in jedes moderne Wohnzimmer. Möchten Sie alles in HD-Qualität, einen perfekten Klang und das auch noch in einem schönen Design? Dann ist wird Sie der Onkyo TX-SR577 Home Cinema Receiver mit HDMI und Audyssey 2EQ nicht enttäuschen. Nicht nur der Receiver sondern auch die Lautsprecher bringen Glanz in Ihr Wohnzimmer! Die exklusiven Lautsprecher sind einfach an den Receiver anzuschließen und werden Sie mit herausragender Klangqualität beeindrucken. Die Lautsprecher bringen kristallklare Klänge und tiefe Bässe. In Kombination sind der Onkyo TX-SR577 7.1 Heimkino-Receiver und das Jamo A 402 HCS5 Lautsprecherset unschlagbar!
  • Marke: Onkyo / Jamo
  • Spezifikationen des Onkyo TX-SR577 Heimkino 7.1 Receivers:
  • DTS-HD Master Audio, DTS-HD High Resolution Audio, DTS-HD Express, Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic IIz Decoding; Audyssey 2EQ zur Kalibrierung der Lautsprecher und Beseitigung raumakustischer Problemen; Audyssey Dynamic EQ*5 zur Lautstärkenkorrektur, Audyssey Dynamic Volume, WRAT (Wide Range Amplifier Technology); Music Optimizer für stark komprimierte Audio-Dateien; Theater Dimensional Virtual Surround Funktion; Optimum Gain Volume Circuitry; Double Bass Function
  • H.C.P.S. (High Current Power Supply) Massive High Power Transformer, 192 kHz/24-Bit Audio DACs für alle Kanäle , Crossover Anpassung bei 40/50/60/80/100/120/150/200 Hz für perfektes Bass-Management , A/V Synchronfunktion ( bis zu 100 ms in Schritten von 20 ms), 40 FM/AM Radio Presets, RDS (RT/PTY/TP/PS), Kompatibel mit RI Dock für iPod, 130 W/Ch Minimum / 6 Ω, 1 kHz, 1 Channel Driven, IEC
  • Display Dimmer (Normal/Dim/Dimmer), Sleep Timer, Battery-Free Memory Backup
  • Advanced 32-Bit Processing DSP Chip, A-Form Listening Mode Memory
  • Anschlüsse: HDMI (1080p, 4 Eingänge und 1 Video-Ausgang), HDMI v1.3a, Switching, 4 digitale Eingänge (2 Optische, 2 Koaxial), Component Video Switch (2 Eingänge, 1 Ausgang), Kopfhöreranschluss; Subwoofer Pre-Out
  • Farbe, Maße (B x H x T) und Gewicht: Silber, 435 x 152 x 329 mm, 9.6 kg
  • Spezifikationen des Jamo A 402 HCS5 Lautsprechersets:
  • 1 x A 400 SUB, 1 x A 400 CEN, 4 x A 402,
  • System: 2-Way Closed (A402 / A400 CEN), Bass reflex (A 400 SUB)
  • Treiber: 75mm Tieftöner und 19mm Hochtöner (A402), 2 x 75mm Tieftöner und 25mm Hochtöner (A400 CEN), 210mm Tieftöner (A 400 SUB)
  • Leistung (Langzeit / Spitze): 60 W / 90 W (A402), 80 W / 120 W (A400 CEN)
  • Sensitivität (dB / 2.8V / 1m): 84 (A402), 86 (A400 CEN)
  • Frequenzbereich: 125 Hz - 30 kHz (A402), 100 Hz – 30 kHz (A400 CEN), 40 Hz -150 Hz (A 400 SUB)
  • Impedanz (Ohm): 6 (A402), 6 (A400 CEN), 22k (A 400 SUB)
  • 2x A 400 Standfüße
  • Maße (H x B x T): 128 x 128 x 124 (A402), 128 x 460 x 124 (A400 CEN), 330 x 309 x 309 (A 400 SUB), 940 x 200 x 200 (A 400 FS)
  • Farbe: Schwarz
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
21. Dezember 2009 um 00:01
bunny86 User

juhuu da ist sie wieder…

21. Dezember 2009 um 00:02
Schlauchbootfahrer User

Hammer Preis, sag ich da,..

21. Dezember 2009 um 00:05
Gabbi User

Jetzt nehme ich die Anlage mit, letztens fehlte mir die Kohle

21. Dezember 2009 um 00:05
bredie User

Diesmal 20 € günstiger, als beim Angebot im November. Frag mich nur ob das Jamo Set gut klingt. Beim Receiver hätte ich keine Bedenken.
Wieso nur 2 Standfüße? Sind doch 4 Würfel. Wie befestige ich dann die anderen 2?

*Anmerkung Moderator: Mit den zwei Standfüßten kannst du zwei Sateliten frei im Raum aufstellen. Die anderen beiden platzierst du zum Beispiel neben dem Fernseher und kannst sie an der Wand anbringen. Anna*

21. Dezember 2009 um 00:08
Smogfrog User

Kann die Onkyo Anlage nur empfehlen-super Sound!

21. Dezember 2009 um 00:08
Terminator1942 User

erster….verdammt doch nicht!!! :( *heul*

21. Dezember 2009 um 00:12
spardose19 User

Schade ich habe gerade alles für Weihnachtsgeschenke ausgegeben :-(

21. Dezember 2009 um 00:14
genrside User

super nice, sofort gekauft. der preis ist super :D

21. Dezember 2009 um 03:30
beefeater User

onkyo top!!

jamo ?? wer jamo was ? wer will solche bruellwuerfel ??

nun bietet mal lieber den onkyo alleine an .. den jamo kram will doch keiner

*Anmerkung Moderator: Hast du schon mal vor einem Jamo Lautsprechersystem gesessen? Und woher nimmst du dein “Wissen” was alle anderen wollen bzw. nicht wollen? Im Allgemeinen wäre es schön, hier im Forum getätigte Kritik mit etwas Brauchbarem zu unterfüttern. Anna*

21. Dezember 2009 um 03:47
nolo User

Ist da etwa kein Center Lautsprecher und Subwoofer dabei,weil da ganz klein gedruckt steht,dass das Angebot nur vier Satelliten und zwei Ständer umfasst???

***Anmerkung Moderator: Hallo! Im Set enthalten ist der Onkyo Receiver, 1 Subwoofer, 1 Center-Lautsprecher, 4 Satelliten und 2 Standfüße. In der Beschreibung findet ihr das hier an dieser Stelle “1 x A 400 SUB, 1 x A 400 CEN, 4 x A 402″. Viele Grüße, Anna***

21. Dezember 2009 um 03:51
nolo User

Das wäre wirklich ein Ding,weil das wohl anscheinend keiner bemerkt und alle sich dann wundern wo der Subwoofer und der Center sind…

*Anmerkung Moderator: Hallo! Subwoofer und Center-Speaker sind dabei. In der Beschreibung findet ihr das hier an
dieser Stelle “1 x A 400 SUB, 1 x A 400 CEN, 4 x A 402″. Viele Grüße,
Anna*

21. Dezember 2009 um 03:56
janphilipp User

Ach was, Kinder! Nach der Logik wäre der Receiver auch nicht enthalten. Gemeint ist natürlich bloß, dass auf der Abbildung zwar sechs Satelliten sind, tatsächlich aber nur vier Satelliten im Set enthalten sind.

Und die Jamo-Boxen sind für den Preis absolut stark – wenn ich bloß so viel Geld über hätte!

*Anmerkung Moderator:  Im Set
enthalten ist der Onkyo Receiver, 1 Subwoofer, 1 Center-Lautsprecher, 4
Satelliten und 2 Standfüße. Viele Grüße,
Anna*

21. Dezember 2009 um 04:00
nolo User

Ja ok,da hast du recht,habe ich irgendwie übersehen.
Aber hätte ja sein können!

21. Dezember 2009 um 04:11
janphilipp User

Übrigens:
€ 529,95 + (8,95)

21. Dezember 2009 um 04:35
nolo User

Schade,dass mein Budget etwas begrenzt ist.
500,- inkl Versand und das Set wäre meins.
Naja,vielleicht beim nächsten mal…

21. Dezember 2009 um 08:01
PaulaAbdulah User

Habe ich schon, aber sonst hätte ich bestimmt zugeschlagen…

21. Dezember 2009 um 08:36
Valentinafish User

@ Terminator1942

 

du kannst einem echt leid tun.

21. Dezember 2009 um 08:53
Gschmakofazy User

Das Angebot klingt doch mal richtig gut. Leider findet man zum Jamo System im Internet bis auf zwei widersprüchliche Testberichte herzlich wenig, (mal ganz davon abgesehen, dass Ihr vermutlich einen Schreibfehler drinnen hab HCS vs HSC).

Dann nochmal zwei Frage an die Moderatoren: Werden die beiden Systeme getrennt verpackt geliefert oder in einem Karton und bezieht sich die Lieferzeit nur auf das Jamo System oder auch auf den Reciever.

*Anmerkung Moderator: Beide sind getrennt verpackt und werden zur gleichen Zeit los geschickt. Die Lieferzeit bezieht sich also auf das gesamte Angebot. Viele Grüße, Anna*

21. Dezember 2009 um 09:05
Cosa Nostra User

WOW ibood-super Preis, muss es nur noch meiner Frau schmackhaft machen.

21. Dezember 2009 um 09:50
personad User

Jamo ist wirklich genial, das Problem ist, dass man in Deutschland nur von Canton, JBL und sonstigem Gedöns, was sicherlich auch nicht zu verachten ist, überhäuft wird und JAMO keiner kennt. Die Satelitenboxen sind magnetisch abgeschirmt und der Klang ist absolut ausgewogen.
Der Subwoofer ist präzise und knackig. Der Centerspeaker ist etwas dominant was man aber mittels Receiver ausgleichen kann.

Nur 2 Stative, damit man zwei Sateliten idealerweise im hinteren Teil des Raumes frei aufstellt, z.B. hinter dem Sofa und weil man die zwei anderen Sateliten VORNE neben dem Fernseher plaziert (Wandhalterungen sind an den Boxen integriert).

Abschließend:
Wo man bei anderen Herstellern schon in der Mittelklasse ist, beginnt bei Jamo erst die Einstiegsklasse, Preislich und Qualitativ.

21. Dezember 2009 um 09:58
Anna (Admin) User

Gestaltet eine iBOOD-Weihnachtskarte und gewinnt einen Kodak Easyshare P736 Digitalen Bilderahmen!

Wir sind gespannt auf eure Ideen! Der Einsendeschluss ist Sonntag, der 27.12.09, 23:59 Uhr.

Hier gibt es mehr Infos.

Viele Grüße

Anna

21. Dezember 2009 um 10:21
Bebabelubob User

Also der Preis ist einsame Spitze! bei idelao findet ihr das Jamo 5.1 Lautsprecherset ab 525 euro! Für den super ibood Preis sollte man sich vielleicht selbst ein Bild vom Klang machen?!

21. Dezember 2009 um 10:31
Cineast User

@bebabelubob
auf jeden Fall, der meinung bin ich auch. Der Test in der Heimkino sagt ja auch dass es super Preis Leistungsverhältnis ist.
http://www.etest-heimkino.de/test_detail-19456-791-jamo_a_402_hcs_5.html
“Das gelungene Äußere, die gute Verarbeitung
und die tolle Klangkulisse machen dieses Set zu einem echten Geheimtipp
für Heimkinofans, die ihrem Hobby in modern gestylten Wohnräumen
fröhnen.”

Und Klang ist teilweise schon eine Sache von persönlichem Empfinden. Also also ausprobieren

21. Dezember 2009 um 10:36
Berlin Wedding User

Onky Receiver bei Idelao.de ab 349 Euro
Jamo Lautsprecherset bei Idealo.de ab 525 Euro
Zusammen: 874 Euro

Dann muss man ja eigentlich nicht mehr viel sagen. Top Preis heute

21. Dezember 2009 um 10:49
Telefonjoker User

man und ich habe gerade keine Flocken aufm Konto, kann man bei iBOOD auch in Raten zahlen ;)

21. Dezember 2009 um 11:19
Selkie2000 User

hätte es den Onkyo auch in SCHWARZ gegeben, hätte ich drüber nachgedacht…

21. Dezember 2009 um 11:33
Fruchtzwerg User

Sorry, habe davon nicht so viel Ahnung, aber man kann doch ganz einfach eine CD reinschieben und Musik hören oder ist das nur für Filme?

21. Dezember 2009 um 11:39
Dadaist User

Für kuschelige Kinostunden zu Hause …

21. Dezember 2009 um 11:46
Alfie und Biene User

@Dadaist
Bei dem Wetter erst recht

21. Dezember 2009 um 12:06
Robo_Cop User

Habe das Onkyo und Jamo Set vom letzten Mal hier von ibood und kann nur sagen, dass ich wirklich zufrieden bin. Der Klang ist super. Design ist schick

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.