4. Januar 2010 um 00:00
iBOOD

Philips CleanAir AC4065 Luftreiniger mit 6-Stufen-Reinigung

Sind Sie daheim oder auf Arbeit einer hohen Belastung durch staubige und unsaubere Luft ausgesetzt? Sind Sie Allergiker? Dann haben wir heute genau das Richtige für Sie! Der Philips CleanAir AC4065 Luftreiniger mit 6-Stufen-Reinigung sterilisiert die Luft von Bakterien und Viren und entfernt über 99 Prozent aller Partikel und sogar schädliche Gase und Gerüche! Sie atmen nur noch reine Luft! Das Gerät, das Ihre Wohn- oder Arbeitsqualität und Ihr Wohlbefinden merklich verbessern wird, ist nicht nur für Allergiker geeignet sondern sogar von der British Allergy Foundation empfohlen. Aus Studien geht hervor, dass die Zunahme der Feinstaubbelastung auch Ursache für eine Zunahme von Asthma und anderen bronchialen Krankheiten ist. Es ist also höchste Zeit für gute Luft zu sorgen. Die SmartAir Kontrollfunktion des Philips Luftreinigers überwacht mithilfe eines eingebauten Sensors kontinuierlich die Luftqualität des Raumes und passt automatisch die Geschwindigkeit an, um für beste und optimale Luftreinheit zu sorgen. Eine grüne Lampe zeigt Ihnen an, wenn die Luft des Raumes sauber ist und eine rote, wenn die Luft der Reinigung bedarf. Der hochwertige, selbstreinigende Zeolith-Filter fängt durch Oxidierung Dämpfe und Gerüche ein, aber lässt Wassermoleküle durch, so dass der Trockene-Luft-Effekt, den Sie von anderen Luftreinigern kennen, ausbleibt. Der zusätzliche ElectroClean-Filter arbeitet ebenfalls in mehreren Schritten. Zunächst werden größere Partikel aus der Luft gefiltert, wodurch bei Tierhaarallergikern bereits eine Besserung des Wohlbefindens eintritt. Dann werden feinere Partikel wie Viren und Bakterien vom Corona-Partikel-Filter aufgeladen und vom ESP-Partikelfilter eingefangen und unschädlich gemacht. Lediglich alle 5 Jahre einmal müssen Sie den Filter im Regelfall auswechseln. Egal ob Sie mit Haustierallergien oder mit kettenrauchenden Mitbewohnern zu kämpfen haben, der Philips CleanAir AC4065 Luftreiniger mit 6-Stufen-Reinigung steigert Ihre Lebensqualität und Ihr Wohlbefinden und sorgt für reine und saubere Luft!
  • Marke: Philips
  • Typ: CleanAir AC4065 Luftreiniger mit 6-Stufen-Reinigung
  • Empfohlen von der British Allergy Foundation
  • Kontinuierliche Filterung für reine Luft
  • Direkte Sterilisation gegen Viren und Bakterien
  • Selbstreinigender Zeolith-Filter
  • SmartAir Control zur Überwachung und Regulierung der Luftqualität
  • 3-Stufen-ElektroClean-Filter entfernt über 99 % aller Partikel
  • 2-Stufen-Zeolith-Filter entfernt Gase und Gerüche
  • Langer Gebrauch des Filters von bis zu 5 Jahren
  • Einzigartige Technologie auch für außergewöhnlich feuchte Räume (>90%)
  • Empfohlene Raumgröße: 6 – 40 m²
  • Schritt 1: Vorfilter für große Partikel
  • Schritt 2: Corona-Partikel-Filter für feinere Partikel
  • Schritt 3: Elektrostatischer Partikel-Filter für ultra-feine, geladene Partikel
  • Schritt 4: Aktivsauerstoff zur Sterilisation gegen Bakterien und Viren
  • Schritt 5: Zeolith-Gas-Filter gegen schädliche Gase und Gerüche
  • Schritt 6: Aktivsauerstoff zur Entfernung eingefangener Gase und Gerüche und Reinigung des Zeolith-Gas-Filters
  • Farbe: Weiß / Grau
  • Maße (L x B x H): 55.2 x 28.3 x 57.5 cm
  • Gewicht: 8 kg
  • Herstellergarantie: 1 Jahr
4. Januar 2010 um 00:40
larsdaslandei User

uiuiui – bei der lautstärke hat es sich definitiv für mich erledigt. danke auch für die tipps mit der blumenvase :P

also mit spannung das morgige angebot abwarten.

4. Januar 2010 um 00:41
selenbor User

yep

brummelt gemütlich wie meine Tiefkühltruhe

macht 80 Euro für 5 Jahre

je 16 Euro für 365 Tage ohne Müffel, Staub, Schimmel

4. Januar 2010 um 00:44
gruber_wolfgang User

88,90Euro / 1826 Tage (365d * 5 + 1 Tag für´s Schaltjahr ;) sind aufgerundet 

5 Cent pro Tag 
für eine angenehme Luft…
Und gesund ist es auch :) 
Ich denke dass es vor allem “Raucher” gut tun würde :)
(ohne jemanden Beleidigen zu wollen; und Passivrauchen könnte bestimmt auch vermindert werden…)

4. Januar 2010 um 00:46
Selkie2000 User

“”Ich denke aber, dass man das Teil sowieso nach 5 Jahren wegwerfen sollte ;)”"
“”5 Cent pro Tag”"

schöne Antworten…. aber nicht besonders hilfreich da -> “The filters may last up to 5 years, but last substantially shorter if exposed to tobacco smoke:”

Die 5 Jahre sind also vermutlich in einem abgeschlossenen Raum ohne jede “Luftverschmutzung”.
Also könnte der Filterwechsel ja viel schneller kommen als manche denken, da sollte man schon einen Preis/Bezugsquelle kennen,ansonsten
könnte man ja auf folgende Anwort verwiesen werden :

Question

Where can I buy a filter for replacement?

Answer
Hong Kong – Showrooms
China – Domestic Appliances Products counters and some stores.

*Edit Moderator: Man benötigt die Filter AC4108 bzw. AC4118. Man kann AC4108 und AC4118 z.B. hier in Deutschland kaufen. VG, Anna*

4. Januar 2010 um 00:49
Trantor_PP User

wie sieht es mit dem Stromverbrauch aus???

4. Januar 2010 um 00:49
gruber_wolfgang User

“wie sieht es mit dem Stromverbrauch aus???”

guckst du in die PDF-Datei ;)

4. Januar 2010 um 00:55
Trantor_PP User

es zu schreiben (direkt oben bei der Beschreibung … ist ja nicht soooo unwichtig … vor allem wenn das gerät lange und oft an ist…) wäre einfacher und schneller gewesen (bezogen auf den Verbrauch…)
,-)

4. Januar 2010 um 01:00
gruber_wolfgang User

“es zu schreiben wäre einfacher und schneller gewesen (bezogen auf den Verbrauch…)
,-)”

hab ich doch gemacht :)
 Ich denke, dass es zum einen unwirtschaftlich wäre, die Filter auszuwechseln ;;
–>das würde sich vielleicht bei der UVP von 299,95Euro lohnen; zum anderen gibt´s das Gerät in 2, 3 oder 4 Jahren nirgends mehr zu kaufen, und das Zubehör ebenso… (wobei man das jetzt schon nicht kaufen kann…)
Ist ein EINWEGPRODUKT; meiner Ansicht nach…
Vielleicht täusche ich mich und der Einkäufer von iBOOD hat auch ein passendes Filterset mit eingekauft, welches es dann in ein paar Jahren bei einem Hunt gibt?!?!

4. Januar 2010 um 01:04
gruber_wolfgang User

An alle, die unzufrieden mit den Angeboten von iBOOD sind.

Einfach eure Produktideen ins Forum posten, vielleicht wird euer Wunsch von den iBOOD-Göttern erhört?! ;)

4. Januar 2010 um 01:11
Selkie2000 User

@gruber_wolfgang

“Ich denke dass es vor allem “Raucher” gut tun würde :)”
“Ist ein EINWEGPRODUKT; meiner Ansicht nach…

“sind abgerundet 5 Cent pro Tag für eine angenehme Luft…”

das wäre ja auch OK, wenn das Gerät 5 Jahre arbeiten würde ! Aber da man vorgesehen hat, das 2 Filter gewechselt werden können, dürfte das öfter vorkommen als dem Verkäufer hier lieb ist !
Der Artikel wird scheinbar “verramscht” weil man das passende Zubehör nicht mehr bekommt und deshalb nicht mehr den vollen Kaufpreis verlangen kann.

Für mich ist ein Gerät, das vielleicht nur 6 Monate funktioniert, keine 80 Euro Wert !
oder garantiert mir iBood das die Filter mindestens 2 Jahre
funktionieren ?

4. Januar 2010 um 02:01
Hans-Dietrich User

Hier gibt es ein Prospekt von Philips. Zwar auf Englisch aber vielleicht doch interessant für den einen oder anderen
http://www.p4c.philips.com/files/a/ac4065_00/ac4065_00_pss_aen.pdf

4. Januar 2010 um 03:07
vilent User

Die Filter gibt es in Deutschland wahrscheinlich gar nicht zu kaufen :( 
Dafür aber z.B. in Holland
ESP particle filter: AC4108 – 38 Euro
Zeolite gas filter: AC4118  – 22,98 Euro

*Edit Moderator: Man benötigt die Filter AC4108 bzw. AC4118. Man kann AC4108 und AC4118 z.B. hier in Deutschland kaufen. VG, Anna*

4. Januar 2010 um 03:14
c.o.n.s User

5 Cent pro Tag?
dazu kommen die Stromkosten von ca 40 Cent am Tag x 30,
wären mal eben 12 € extra Strom im Monat,
zumindest bei userem kWh Preis….
Das wär es euch wert???
Dann haut mal rein.

Teufelskreis ;)))
Strom —> Umweltverschmutzung —-> Filter —-> Strom

4. Januar 2010 um 03:21
FinnDorian User

Ist euch schon aufgefallen, dass das ding potthässlich ist? O_o

Man muss es vermutlich irgendwo in der mitte des raums aufstellen, damit es überhaupt richtig funktioniert und so ein ding will ich nicht unbedingt in meinem zimmer stehen haben ;)

Ich hab so nen kleinen venta luftreiniger/befeuchter und bin damit schon sehr zufrieden, wenig stromverbrauch, braucht kein filter und nicht ganz so hässlich.

4. Januar 2010 um 05:03
Hirsekeks User

Als Raucher hätte ich starkes Interesse einem derartigen Gerät, allerdings stört mich die Sache mit den schwer/gar nicht beschaffbaren Filtern!?

Hier die Anleitung, auch auf deutsch: https://www.p4c.philips.com/files/a/ac4063_00/ac4063_00_dfu_nor.pdf

*Edit Moderator: Man benötigt die Filter AC4108 bzw. AC4118. Man kann AC4108 und AC4118 z.B. hier in Deutschland kaufen. VG, Anna*

4. Januar 2010 um 06:01
Blutiger Abendmond User

Muss man die Filter wechseln?

4. Januar 2010 um 06:06
Smogfrog User

Also hier im Text steht zwar dass sie selbstreinigend sind, aber auf der Philips steht dass man sie auch reinigen kann. Das bietet sich dann wahrscheinlich bei wirklich hoher Staubbelastung oder auch nach gewisser ZEit mal an

4. Januar 2010 um 06:11
Kleinvieh User

@smogfrog
du kennst dich aus oder? zumindest deinem nickname nach ;)

4. Januar 2010 um 07:01
7 Tage Regenwetter User

Wie hoch isn der Stromverbrauch

4. Januar 2010 um 07:13
Schuldenbremse75 User

Habe hier auf der philips seite was zum Stromverbrauch gefunden, ist zwar ein bisschen anderes Gerät aber philip verlinkt vom AC4065 auch auf dieses PDF, also scheint der Verbrauch ähnlich zu sein:
Stromverbrauch

4. Januar 2010 um 07:14
SteveH1 User

Lieder finde ich das Geräte beim Philips.de nicht.

Suchergebnisse 0-0 von 0 für ac4065

1. ‘ac4065′ in Konsumentenprodukte (0)

2. ‘ac4065′ im Bereich Gesundheitspflege (0)

Es wird unter Philips.com verkauft (USA). Wo bekomme die Leute Ersatzfilter/Ersatzteil u.s.w.?

*Edit Moderator: Ersatzfilter bekommst du in Deutschland unter anderem hier. http://www.etec-sarau.de/aktuelles Ein Wechsel ist aber bei normalen Gebrauch erst nach 5 Jahren nötig, ansonsten kannst du die Filter auch selbst reinigen. Anna*

4. Januar 2010 um 08:03
guellegure User

Wieso habe ich das Gefühl, dass alle wild mitdiskutieren, aber kein Mensch so einen Unsinn kauft?

Tipp vom Fachmann: Fenster auf. Frische Luft ist frisch.

4. Januar 2010 um 08:47
ChrisPrivat User

Also mein Onkel, ein starker Raucher mit Pfeife, hat so ein Ding von Philips. Ist nicht genau dieses sondern direkt hier im Fachhandel als deutsche Version gekauft. Hab jetzt nicht auf die Nummer geschaut aber ist 100%ig auch von Philips. Hat auch im Angebot so etwas über 200 EUR gekostet und sieht fast so aus wie dieser, eben ziemlich hässlich :-(. Funktioniert aber absolut gut bei ihm als Raucher. Vorher war er im Raum kaum zu sehen und überall Pfeiffengeruch, jetzt alles i.O. ohne Geruch. Allerdings ist das Ding in etwa so laut wie ein kleiner Ventilator auf Stufe 1. Er macht das Ding auch nur an wenn er raucht also nicht den ganzen Tag. Vielleicht powert dann der Lüfter mehr als wenn er durchläuft, keine Ahnung. Also nichts für´s Schlafzimmer meiner Meinung nach im Dauerbetrieb es sein denn Ihr betreibt Matratzensport die ganze Nacht durch und gebt dabei Brunftschreie ab ;-). Dann hört man wohl nichts :-)). Funktion für Allergiker aber bestimmt ein Segen wenn er auch so gut wie mit dem Qualm und dem Geruch damit umgehen kann.

Bin jedenfalls am überlegen ob ich mir so ein Ding hole auch als Nichtraucher. Im Frühjahr habe ich nämlich immer Probleme mit Pollen und 80 EUR sind mit Medikamenten dafür auch schnell weg wenn ich sie mir wenigstens Zuhause im Zimmer sparen kann.

Nachtrag:
So, überlegen hat ein Ende, habe mir eins bestellt nachdem ich auf den Seiten  mal nachgelesen habe ob so ein Ding Unsinn ist. Auf englischen Seiten sind Allergiker mit solchen Geräten auch glücklicher geworden.

4. Januar 2010 um 09:22
Schimmelpilz User

Was braucht die Kiste denn an Strom?

*Edit Moderator: Rund 65 W. Anna*

4. Januar 2010 um 10:24
Anna (Admin) User

Liebe iBOODler!

Macht mit beim aktuellen Bildbearbeitungscontest “iBOOD on Ice” und gewinnt ein Revo Pico WLAN-Radio.

Hier findet ihr weitere Infos.

Wir sind gespannt auf eure Ideen!

Viele Grüße

Anna

4. Januar 2010 um 11:07
Hirsekeks User

“*Edit Moderator: Man benötigt die Filter AC4108 bzw. AC4118. Man kann AC4108 und AC4118 z.B. hier in Deutschland kaufen. VG, Anna*”

Danke. Da gibts zweierlei mit der gleichen Bezeichnung. Wird dann wohl der teurere mit dem Zusatz “Clean System” sein oder?
Beide Filter sind dann teurer als das Gerät selber :(
Wobei ich als Raucher wohl nur den Gas-Filter wechseln muss…..hm

Gruß

*Edit Moderator: Ein Wechsel der Filter ist wirklich erst in ein paar Jahren nötig. “Bei normaler Nutzung im Haushalt in einer Nichtraucher-Umgebung und bei ordnungsgemäßer Wartung (siehe Kapitel “Reinigung und Wartung”) hat der Partikelfilter eine Lebensdauer von etwa 5 Jahren.” Laut Manual ist es der AC4108, ich schätze du könntest da den günstigeren des angegeben Shops nehmen.  Anna*

4. Januar 2010 um 11:18
gruber_wolfgang User

“Beide Filter sind dann teurer als das Gerät selber :(“

Das Gerät wurde aber normal auch 300Euronen kosten…
Kannst dir 2 Geräte kaufen ;)
Die kann man bestimmt als Hocker auch hernehmen :)

4. Januar 2010 um 11:50
shu_bunkin User

Zu schade, daß dieses Gerät bereits ausverkauft ist!! Hätte ich mir auch gerne gegönnt…………

4. Januar 2010 um 12:08
Anna (Admin) User

Allen die jetzt Langeweile haben und sich kreativ austoben möchten, sei unser Bildbearbeitungscontest “iBOOD on Ice” ans Herz gelegt.

VG,
Anna

4. Januar 2010 um 12:10
Hirsekeks User

Wer zu lange überlegt……geht leer aus – so  wie ich jetzt ;(
Also bitte nochmal welche einkaufen und hier verkaufen. *g*

Gönne mir vorerst einen kleinen Luftreiniger für den (Raucher-)Schreibtisch, gbt da günstige und funktionierende Angebote, einfach mal googlen.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.