31. Dezember 2009 um 00:00
iBOOD

Olympus X935 12-Megapixel-Digitalkamera mit 5x optischem und 4x digitalem Zoom

Kommen Sie auch gerade aus den Winterferien zurück und Ihre Urlaubsfotos sind nicht so scharf und lebendig wie Ihre Erinnerungen? Dann sorgt die Olympus X935 12-Megapixel-Digitalkamera ab sofort für beste Fotoqualität unter allen Bedingungen. Mit ihrem Zoomobjektiv erfüllt die Olympus Olympus X935 alles, was man sich von einer kompakten Digitalkamera wünscht. Dank des 12 Megapixel Sensors und des 5fach optischen und 4fach digitalen Zooms können Sie gestochen scharfe Fotos im Poster- oder Großformat aufnehmen. Auf dem 2,7 Zoll großen LCD mit 230.000 Pixeln Auflösung können Motive leicht ausgewählt und betrachtet werden. Mit der integrierten Gesichtserkennung werden die Belichtungs- und Fokuseinstellungen für Personen automatisch optimiert. 12 Megapixel effektive Sensorauflösung sorgen dabei für gestochen scharfe Bilder bis ins kleinste Detail. Die innovative Technologie und eine ganze Reihe von Szenenprogrammen garantieren selbst bei schwachem Umgebungslicht hervorragende Bilder und optimale Belichtung selbst für dunkle Ecken und schattige Bildbereiche. Zudem sorgt der TruePic III-Bildprozessor für eine hervorragende Farbwiedergabe, weniger Bildrauschen und eine schnellere Datenverarbeitung. Selbst Videos mit 30fps lassen sich mit diesem kompakten Fotowunder aufnehmen. Zahlreiche Aufnahmeprogramme inklusive Porträt, Nachtaufnahme und Sport bieten für nahezu jede Fotosituation die passenden Voreinstellungen. Der Funktionsumfang umfasst neben Gesichtserkennung auch eine Rote-Augen-Korrektur für perfekte Porträts. Selbstverständlich können Sie Belichtung, Schärfe, Weißabgleich und Blitz auch manuell einstellen, doch wenn es schnell gehen muss oder Sie im Fotografieren noch nicht so sicher sind, nutzen Sie doch einfach die Intelligent-Auto-Funktion. Mit diesem Automatischen Setting können sie sich ganz darauf konzentrieren, das optimale Motiv zu finden, während die Kamera die idealen Einstellungen selbst wählt. Eine unkomplizierte Menüführung sorgt für eine anwenderfreundliche Bedienung und dank des Kartenslots lässt sich der interne Speicher beliebig erweitern. Halten Sie mit der erstaunlichen Olympus X935 12-Megapixel-Digitalkamera mit 5x optischem und 4x digitalem Zoom das Leben fest!
  • Marke: Olympus
  • Typ: X935 (FE5020)
  • 12-Megapixel-Digitalkamera mit 5x optischem und 4x digitalem Zoom
  • Sensor: 12 Megapixel 1/2,3 '' Live CCD Sensor, RGB Filter System Bildsensor
  • Objektiv mit 5fach optischem Zoom: 7 Linsen in 6 Gruppen, 3 Asphärische Glaselemente, Fokusbereich: 4.3 - 21.5 mm (entspricht 24 - 120 mm bei 35mm), Maximale Blendenöffnung: 3.3 – 5.8
  • 2,7-Zoll-LCD-TFT-Bildschirm mit 230.000 Pixel Auflösung
  • Maximaler Vergrößerungsfaktor: 20fach (5fach optisch und 4fach digital)
  • Fokusmethode: DDL iESP Autofokus mit Kontrasterkennung, Punktfokus Kontrasterkennungssystem, Gesichtserkennung Autofokus, Fokus-Tracking
  • Standardmodus: 0.6m - ∞ (W) / 1.0m - ∞ (T), Makromodus: 0.15m - ∞ (W) / 0,6m - ∞ (T), Super-Makromodus: 10 cm
  • Belichtungsmessung: ESP-, Punkt-Messung, Belichtungskorrektur: +/- 2 EV / 1/3 steps
  • Shuttergeschwindigkeit: 1/4 - 1/500 s / < 4 s (Nachtszene)
  • Bildverbesserungs-Funktionen: Bildstabilisation, Schattenneutralisierung, erweiterte Gesichtserkennung
  • Integrierter Blitz: i-Auto, Automatische Programmauswahl, Stabilisation, Szenenprogramme, Film, Anti-rote-Augen, Make-Up, Aus; Reichweite (ISO 800): W 0.15 – 4.1 m / T 0.6 – 2.3 m
  • 14 Szenenprogramme: Porträt, Landschaft, Nachtszene, Nachtszene mit Porträt, Sport, Innenaufnahme, Kerzenlicht, Selbstporträt, Dämmerung, Feuerwerk, Küche, Dokumente, Haustiere, Strand und Schnee; Kunstfilter: Pop Art, Pin Hole, Sketch, Fischauge
  • Empfindlichkeit: Automatisch / Manuell ISO 64, 100, 200, 400, 800, 1600
  • Weißabgleich: Automatisch, Vorinstalliert: Bewölkung, Sonnenlicht, Kunstlicht, TL 1 / 2 / 3
  • Bildmanipulation: CCD Kontrollfunktion, Störungsreduktion, TruePic III, Schattenkompensierung, Verzeichnungskompensation
  • Video: AVI Motion JPEG mit WAV Audio bis zu 2GB Dateigröße, Auflösung bis zu 640 x 480 / 30 fps, Index: 4, 9, 16, 25 frames, Zoom: 1,1 - 10 x, Slide Show, Drehen, Image Protection Modus, Sprachaufnahme & - wiedergabe, Videowiedergabe: Frame für frame, Schnellwiedergabe, Reverse-Wiedergabe, Sprachwiedergabe
  • Standbildaufnahme: DCF, EXIF: 2,21, PIM: III, DPS: PictBridge, DPOF
  • Interner Speicher: 48 MB
  • Bildgröße: 12M 3968 x 2976, 5M 2560 x 1920, 3M 2048 x 1536, 2M 1600 x 1200, 1M 1280 x 960, VGA 640 x 480, 16:9 1920 x 1080
  • Menü in Deutsch und 38 weiteren Sprachen
  • Kombinierter A/V & USB Ausgang, Hi Speed USB, Kompatibilität: xD Memory Karte und microSD(HC) via MASD-1 Adapter
  • Lieferumfang inkl. Ladegerät, Akku, USB- und AV-Kabel, MASD-1 Adapter
  • Maße (B x H x T) und Gewicht ohne Akku: 93 x 56 x 25 mm, 107 g
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
31. Dezember 2009 um 17:28
zerberus User

“OT: Ist euch Leuten schonmal aufgefallen das es sehr häufig unter den ersten paar Kommentaren vereinzelt Benutzer gibt die nur positives berichten, ohne jegliche Erfahrung, und wenn man mehr über diese “ominösen Benutzer” wissen möchte (klick auf den Benutzernamen “The Core”) erscheint “Anzahl Beiträge: 0″ und scheint auch sonst kein sehr aktiver User zu sein.Dies soll keine Unterstellung sein, erscheint mir alles nur sehr _seltsam_”

Jo, ich hab auch so was schon paar mal gemerkt. In diese diskussion kann man mindestens 5 kommentare von solche “Benutzern” finden. Na ja, bischen Selbst-PR muss auch sein.

31. Dezember 2009 um 19:39
Ov3RdoZ3 User

es muss halt jeder selbst entscheiden was er kauft und was nicht ich las mich durch positive oder negative beiträge ned ablenken
entweder will ich was haben oder halt nicht und ich bin sehr sehr glücklich denn braun rasierer für 99 € beim ibood hunt ergattert zu haben
kahm gestern mit der post ,bin  Überstolz .
waren vorgestern noch im saturn bin fast umgekippt als ich denn für 289 € gesehne habe .
also danke liebes ibood team macht weiter so .
preisvergleiche und testberichte lesen sollte mann eh vor jeden kauf machen also was spielen da positive oder negative kommentare noch für ne wichtige rolle .

7. Januar 2010 um 11:53
McRust User

Moin

hat schon jemand seine Kamera erhalten??? Wenn ja wie ist sie?? Oder hat sich wenigstens der Status geändert??

MfG

8. Januar 2010 um 19:21
hssuhle User

Hallo, iBood!

Wo bleibt die Kamera?
Das Geld habt Ihr am 31.12.2009 bereits erhalten, aber von der Kamera ist weit und breit nichts zu sehen!
Fünf Werktage sind mittlerweile um, und die Kamera ist noch nicht einmal verschickt! Wie wollt Ihr denn die 7 Werktage schaffen?

MIt etwas verärgertem Gruß!

hssuhle

*Edit Anna: Die Kameras sollten bis Mitte/ Ende der Woche bei euch sein. VG, Anna*

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.