17. Juli 2017 um 00:00
iBOOD

Linksys LAPAC1750PRO Wi-Fi Business Access Point Dual-Band AC1750 PoE+

Linksys AC1750 PRO Access Point

Gebt eurem Netzwerk die Leistung und Geschwindigkeit, die es verdient, mit dem Linksys Pro Series Wireless-AC Dual-Band Access Point.

Daten

Marke: Linksys
Typ: LAPAC1750PRO Wi-Fi Business Access Point Dual-Band AC1750 PoE+
Garantie: 2 Jahre über iBOOD; lebenslang (eingeschränkt) über Linksys


  • Erhöhte Datenbandbreite für euer Unternehmen
  • Einfaches Cluster Management
  • 802.11ac, Dual-Band

Bitte beachtet: Dieses Produkt besitzt ein australisches Netzteil. Ein EU-Adapter wird mitgeliefert.


Standards: IEEE 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac, 802.3, 802.3u und 802.3at
Frequenz: 2,4 GHZ EN 5 GHZ (TEGELIJK)
MIMO: 3 x 3
Interne Antenne
HF-Ausgangsleistung: High Power PA
PoE: 802.3af/802.3at

Wand- und Deckenmontage
Gigabit Ethernet: 2 x RJ-45 Ports erlauben eine ausgeglichene Ladebilanz und Linkzusammenführung (der zweite mit kompatiblen Switches)
Öffnung für ein Kensington-Schloss
1 System-LED
Netzteil: 12 V, 2 A
Hardware Reset-Taste

Frequenzband und Betriebskanäle: 2.412 bis 2.462 GHz: 11 Kanäle;  5.180 bis 5.240 GHz: 4 Kanäle
Übertragungsleistung in dBi: 1,7 dBi bei 2,4 GHz, 1,9 dBi bei 5 GHz
Empfangsempfindlichkeit: 802.11b bei 11 Mbps: -85 dBm, 802.11a/g bei 54 Mbps: -70 dBm, 802.11n bei HT20 MCS7/15: -65 dBm, 802.11n bei HT40 MCS7/15: -62 dBm, en 802.11ac bei VHT MCS9/19: -51 dBm
Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10 % bis 85 % (nicht-kondensierend)
Lagerfeuchtigkeit: 10 bis 90 % (nicht-kondensierend)
Zertifizierungen: EU: EN55022, Class B; EN61000-3-2; EN61000-3-3; 55024; EN 301 489-1/EN 301 489-17, Class B; EN 300 328; EN 301 893; EN 62311; EN 50385

Anzahl SSIDs: 16
VLAN-Unterstützung
Anzahl VLAN: 17
SSID/VLAN-Zuordnung
Zentrales Managementsystem mit Cluster
Captive Portal
Workgroup Bridge
WDS Bridge
IPv6

WEP, WPA, WPA2, 802.1X mit RADIUS
Zugriffssteuerung Mac- und IP-basiert
Erkennt unauthorisierte Access Points
802.1X Supplicant
Kanalisolation
WMM
IGMP/MLD Snooping

Bandbreiten-Nutzung
Planner
Frequenzbandsteuerung
Abmessungen: 243,08 x 236,98 x 43,69 mm
Gewicht: 508 g

17. Juli 2017 um 09:39
svenstade User

Hallo,

in einem etwas älteren Test war zu lesen, dass die Firmware kein DFS unterstützt?! Ist das mittlerweile behoben?

Danke.

17. Juli 2017 um 11:58
Kimic User

Ja, die Frage würde mich auch interessieren.

17. Juli 2017 um 15:05
darmdancer User

DFS ist laut Wiki im 802.11h festgelegt und dieser wird oben nicht aufgeführt, also hat das Gerät vermutlich kein DFS. Aber ist denn das so entscheidend ?

Mir gefällt die Bauform ^^

17. Juli 2017 um 20:40
Marv21 User

Ohne DFS dürfte man den nicht in DE Betreiben ;)

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.